Vor wenigen Tagen ergriff dieser Polizist in Athen (Griechenland) das Mikro eines Straßenmusikers und sang drauf los

21. November 2019 um 19:18 Uhr

“Mein Vater bei der Gendarmerie Rheinland-Pfalz nach dem Krieg um 1950. Liebe Grüße, Sylvia”

21. November 2019 um 16:28 Uhr

"Mein Vater bei der Gendarmerie Rheinland-Pfalz nach dem Krieg um 1950. Liebe Grüße Sylvia"

Wie der Vater so die Tochter: Sylvia wurde auch Polizistin, allerdings beim Seattle Police Department.

Nachbarschaftsstreit: Weihnachtsbeleuchtung führt zu Polizeieinsatz

21. November 2019 um 12:09 Uhr

Nachbarschaftsstreit: Weihnachtsbeleuchtung führt zu PolizeieinsatzIhr kennt doch sicher den Film Schöne Bescherung mit Chevy Chase. Erinnert ihr euch noch an die Szene, als die Weihnachtsbeleuchtung endlich funktioniert, das Halleluja einsetzt und der ganze Stadtteil wegen des erhöhten Stromverbrauchs bei den Griswolds plötzlich dunkel wird? So oder so ähnlich stellen wir uns den folgenden Vorfall vor, auch wenn es sich sicher nicht so ausgefallen darstellte.

In Bad Überkingen (Baden-Württemberg) sorgte die Weihnachtsdeko nämlich für einen Polizeieinsatz. Während ein 73-Jähriger gerade dabei war, die Weihnachtsbeleuchtung am Haus anzubringen, war dem 78-jährigen Nachbarn das alles viel zu hell. Letzterer ging zu Ersterem und beschwerte sich über die Beleuchtung und es entwickelte sich ein Streit.

“Hallo, die Zusammenarbeit zwischen Rettungsdienst und Polizei ist im Landkreis Lörrach eng ☺️. Grüße aus Schönau, Janine”

21. November 2019 um 08:44 Uhr

"Hallo, die Zusammenarbeit zwischen Rettungsdienst und Polizei ist im Landkreis Lörrach eng ☺️. Grüße aus Schönau, Janine"

“Gruss vom Vancouver PD, Heiko”

20. November 2019 um 22:40 Uhr

"Gruss vom Vancouver PD, Heiko"

Mord an Weizsäcker-Sohn: Polizist wollte die Tat verhindern und wurde schwer verletzt

20. November 2019 um 19:13 Uhr

Mord an Weizsäcker-Sohn: Polizist wollte die Tat verhindern und wurde schwer verletztGestern Abend wurde der Sohn des ehemaligen Bundespräsidenten Richard von Weizsäcker, Fritz von Weizsäcker, in der Berliner Schlossparkklinik während einer öffentlichen Veranstaltung erstochen. Er hielt einen Vortrag in der Klinik, in der er selbst Chefarzt der Inneren Medizin war.

Während des Vortrags habe sich aus den Reihen der Zuschauer plötzlich ein Mann gelöst und sei mit einem Messer auf den Redner zugegangen. Ein Polizist außer Dienst, der sich privat unter den Zuhörenden befand, wollte die Tat noch verhindern, wurde aber selbst durch eine Stichwunde schwer verletzt.

Movember: Ein Schnauzbart für den guten Zweck

20. November 2019 um 14:42 Uhr

Movember: Ein Schnauzbart für den guten Zweck

“Ein Schnauzbart für den guten Zweck: Diesen Monat werden wir uns an der Spendenaktion „Movember“ beteiligen und hoffen auf eure Unterstützung!

Die „Movember“-Stiftung wurde im Jahr 2003 in Australien gegründet. Das Tragen von Schnäuzern (eng. Moustache) im Monat November (daher die Wortschöpfung „Movember“) soll Aufmerksamkeit auf das Thema der Männergesundheit lenken und zu Spenden für die Prostatakrebs- und Hodenkrebsforschung sowie Suizidprävention aufrufen. Fünf Millionen Menschen haben sich bisher weltweit an der Aktion beteiligt; insgesamt wurden 1250 Projekte zur Männergesundheit auf der ganzen Welt finanziert.

Vorstellung: Luxemburg bekommt neue Polizeihubschrauber

20. November 2019 um 11:49 Uhr

Vorstellung: Luxemburg bekommt neue Polizeihubschrauber

Bild: Luxemburger Regierung (hier gibt es weitere Bilder)

Vergangene Woche Freitag wurde auf dem Flughafen Luxemburg der neue Polizeihubschrauber vorgestellt, der den in die Jahre gekommenen Vorgänger ab Anfang 2020 ablösen soll.

Es war eine regelrechte Feierstunde mit hohem Besuch. Anwesend waren Innenminister François Bausch, Stabschef Alain Duschène, Polizeipräsident Philippe Schrantz, sowie Vertreter vom Nato Support and Procurement Agency (NSPA) und von Airbus, dem Hersteller der neuen Hubschrauber.

Es handelt sich um die militärische Variante des H145 und trägt demzufolge ein M am Ende der Bezeichnung (H145M) und wurde bereits seit 2016 in Rekordzeit von Vertretern der NSPA, der Armee und Polizei Luxemburgs, sowie Airbus, gemeinsam geplant, um die Bedürfnisse der Luxemburger Behörden zu befriedigen.

Patchtausch auf Madeira: Schlechtes Wetter muss nicht immer schlecht sein

20. November 2019 um 08:09 Uhr

Patchtausch auf Madeira: Schlechtes Wetter muss nicht immer schlecht sein

“Der obligatorische Patchtausch wurde nun auch vollzogen. Es ist hier in #madeira gar nicht so einfach zu tauschen, da die Patches an den Hemden aufgenäht sind. Leider hatte auch nie jemand eins über, obwohl die Kollegen glaube ich schon gerne getauscht hätten.

Aber hier kommt das schlechte Wetter ins Spiel. Am #cabogirao hatte ein Polizist seine Jacke aufgrund der nicht ganz so warmen Temperaturen an. Nachdem ich ihn gefragt hatte, zog er sofort sein Patch von der Jacke ab und gab es mir.

Schlechtes Wetter muss also nicht immer schlecht sein ☺️.

LG von der Blumeninsel Madeira, Jörn”

“Nächtliche Grüße aus der Luft über dem ISS DOME in Düsseldorf!”

19. November 2019 um 23:21 Uhr

"Nächtliche Grüße aus der Luft über dem ISS DOME in Düsseldorf!"

Google+