Auch Beamte machen Fehler

9. November 2015 at 16:43

“Auch der fähigste und zuverlässigste Beamte ist Schwankungen seiner Arbeitskraft unterworfen und macht gelegentlich Fehler, die eine Verwaltung vernünftigerweise in Kauf nehmen muss. Die Pflicht zur ordnungsgemäßen Ausübung des Dienstes hat deshalb regelmäßig nur eine im Ganzen durchschnittliche Leistung zum Gegenstand.”

Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg, Urteil vom 21.02.2013 – OVG 81 D 2.10

Gefunden von Kollege Dieter Müller von der FH der Polizei Sachsen.

Beamte Fehler

Wir wünschen euch einen möglichst fehlerfreien Dienst. Und solltet ihr doch einen Fehler machen, dann steht dazu, das ist menschlich. Wenn euer Chef deswegen meckert, dann legt ihm das Gerichtsurteil vor, vielleicht sieht er die Sache dann nicht mehr ganz so eng 😉

Fundstelle: http://www.gerichtsentscheidungen.berlin-brandenburg.de/jportal/portal/t/279b/bs/10/page/sammlung.psml;jsessionid=B75B8C4B904859BB0E771428A181CA31.jp27?pid=Dokumentanzeige&showdoccase=1&js_peid=Trefferliste&documentnumber=1&numberofresults=1&fromdoctodoc=yes&doc.id=JURE130007300&doc.part=L&doc.price=0.0#_retrdlink_80