Buchvorstellung: „Chronik der Münchner Polizei“ -von pensionierten und aktiven Polizisten recherchiert und geschrieben

14. November 2015 at 19:41

Geschichte Polizei München

Bild: Polizei München

In diesem Zeitdokument werden wichtige aber auch dunkle Ereignisse der Polizei München aufgearbeitet. Von der Zeit des Nationalsozialismus, über das Olympia Attentat, dem Anschlag auf das Oktoberfest und die Zeit der RAF.
Aber auch Ereignisse wie die Fussball-WM 2006 im eigenen Land oder der Papstbesuch finden ihren Platz in dieser neuen Chronik.

Viele Einsätze, die sich vom Anfang des letzten Jahrhunderts bis in die heutige Zeit ereignet haben, werden hier festgehalten und sollen einerseits unterhalten, aber auch eine Art geschichtliche Fortbildung für alle Kollegen sein.

Aufgrund der Initiative des Vereins „Münchner Blaulicht e.V.“ haben sich vor einiger Zeit historisch interessierte Kollegen zusammengefunden und diese Chronik zusammengetragen.

http://www.muenchnerblaulicht.de/veranstaltungen.html

https://www.muenchen.tv/verein-muenchner-blaulicht-veroeffentlicht-die-neue-chronik-der-muenchner-polizei-137411/

Wer Interesse an dieser Chronik hat und sie gerne lesen möchte – sie soll ab dem 16. November 2015 im Handel erhältlich sein und ist unter folgender ISBN zu bestellen:

ISBN 978-3-940839-42-8
Preis : 19,90 Euro