Polizistin bei Unfall auf A61 schwer verletzt

30. November 2015 at 23:16

Polizistin verletzt

Bild: Reichartz via RP-online.de

Bei einer Kontrolle eines Fahrzeuges auf der A61 Richtung Venlo kam es Freitagmorgen zu einem schweren Unfall.

Das Zivilfahrzeug der Polizisten befand sich auf dem Standstreifen, da dort ein verdächtiges Fahrzeug kontrolliert werden sollte. Kurz darauf kam ein LkW-Fahrer nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit dem Fahrzeug der Polizei.

Bei dem Unfall wurde eine 42jährige Polizistin so schwer verletzt, dass sie mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus kam.
Der 49jährige Kollege blieb körperlich unverletzt, musste jedoch psychisch betreut werden.
Auch der Fahrer des LKW wurde bei dem Unfall nicht verletzt.

Wie genau es zu diesem Unfall kam und warum der Fahrer des LKW seine Fahrspur verließ, ermittelt nun die Polizei.

http://www.aachener-zeitung.de/lokales/region/tragischer-unfall-auf-der-a61-lkw-rast-in-polizeikontrolle-1.1235302

Wir wünschen der Kollegin, dass sie so schnell wie möglich wieder gesund wird und auch dem Kollegen, dass er das Geschehene verarbeite wird.