Wir sagen: Herzlichen Dank!

27. November 2015 at 21:49

Wir sagen Danke!Wir haben nach den Anschlägen in Paris und dem jähen Abbruch des Fußballländerspiels in Hannover viele Dankesschreiben bekommen. Sei es als Persönliche Nachricht an die Seite, als Beitrag in der Seitenleiste, als Kommentar oder per Email.

Wie uns Kollegen/innen berichteten, sind auch in dem ein oder anderen Behördenpostfach entsprechende Schreiben eingegangen. Eine Kollegin aus der Nähe von Hannover möchten wir an dieser Stelle zitieren: “Ich arbeite in der Nähe von Hannover und merke, dass die Menschen viel respektvoller zu uns geworden sind.”

Offenbar haben einige Menschen angesichts der aktuellen Bedrohungslage erkannt wie wertvoll die Polizei ist und wie groß das Risiko für uns Polizistinnen und Polizisten sein kann.

In manchen Schreiben ist von Heldentum die Rede. Aber wir sind keine Helden! Uns reicht völlig Respekt und Anerkennung, auch wenn wir damit manchmal nicht wissen umzugehen.

Rückendeckung von Bürgern, Politik und Justiz und mehr Personal, dann bekommen wir auch jede Lage in den Griff…

Daher möchten wir uns – stellvertretend für alle Kolleginnen und Kollegen – bei allen bedanken, die sich mit Dankesworten an uns gewandt haben. Diese Wertschätzung tut unheimlich gut und in der aktuellen Lage können wir jeden Rückhalt gebrauchen!

DANKE!

Herzlichst
Euer Polizei-Mensch​ Team