Polizisten holen Frau ins Leben zurück

5. Januar 2016 at 2:35

Polizisten LebensrettungIn der Nacht zum Sonntag wurde die Polizei Herzogenaurach kurz nach Mitternacht alarmiert. Eine Frau lag in ihrem Bett und hatte offenbar ihr Bewusstsein verloren. Dies wurde glücklicherweise schnell von den Angehörigen bemerkt.

Eine Streife war sehr schnell vor Ort und konnte keine Vitalfunktionen bei der Frau feststellen, weder Puls noch Herzschlag waren vorhanden, zudem waren Gesicht und Zunge bereits blau angelaufen.

Die Beamten begannen sofort mit Erste Hilfe Maßnahmen und führten die Herz-Lungen-Wiederbelebung bis zum Eintreffen des Notarztes fort. Dieser konnte dann auch wieder einen Pulsschlag feststellen.

Jedoch zeigte sich, dass die Bergung der Frau durch das Treppenhaus schwierig war und sie nicht so einfach in ein Krankenhaus transportiert werden konnte. So wurde die örtliche Feuerwehr alarmiert, die die Frau über ein Fenster mittels Drehleiter bergen konnte.

Die Frau wurde dann in eine Klinik verbracht.

http://www.nordbayern.de/region/hoechstadt/rettungsaktion-nach-mitternacht-1.4892956

Sehr gutes und schnelles Eingreifen der Kollegen. Da können Sekunden über Leben und Tod entscheiden. In diesem Fall war die Lebensrettung, auch durch die hervorragende Zusammenarbeit aller Blaulichter, geglückt.