Aufmerksame 8-Jährige hilft Unfallflucht aufzuklären

25. März 2016 at 16:24

8jährige klärt UnfallfluchtAm Donnerstagmorgen gegen 11.00 Uhr blieb ein achtjähriges Mädchen im Auto sitzen, als ihre Eltern in einem Supermarkt in Uhingen (Baden-Württemberg) einkaufen gingen. Aufmerksam beobachtet sie die Geschehnisse auf dem Parkplatz und beobachtete dabei, wie ein Peugeot gegen einen geparkten Mercedes fuhr und flüchtete.

Das Mädchen fand im Auto etwas zum Schreiben und notierte das Kennzeichen. Sie hat sich auch das Aussehen der Peugeotfahrerin gut gemerkt. Beides konnte sie der Polizei mitteilen, die daraufhin auch die Unfallverursacherin ermitteln konnte.

Dank der Achtjährigen bleibt der Mercedesfahrer nun nicht auf seinem Schaden sitzen und die Fahrerin des Peugeot muss mit einem Strafverfahren wegen Verkehrsunfallflucht rechnen.

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110979/3285615

Eine tolle Leistung des Mädchens. Es war nicht nur sehr aufmerksam, sondern hat auch eine gute Beobachtungsgabe und wusste, dass hier etwas nicht stimmt. Hut ab und danke dafür.