TV-Tipp: Terror von rechts

8. März 2016 at 18:30

Die Reportage „Terror von rechts“ von Thomas Reutter wird heute Abend im Ersten um 22:45 Uhr ausgestrahlt. (Wiederholung SWR, 09. März 2016, 23:30 Uhr)

In der Reportage geht es um den enormen Anstieg der rechten Gewalt in den letzten Jahren, welche man laut Reutter nicht unterschätzen darf und die ihm eine Menge Sorgen bereitet.

Im folgenden Link gab er dem Rheinneckarblog ein Interview zu den Beweggründen und auch Problematiken bei den Recherchen zur Dokumentation.

„Es gab Staatsanwaltschaften, die nicht mit uns reden wollten und bei einem Prozess gegen Rechtsextreme, den ich beobachtet hatte, meinte deren Anwalt, ich solle acht haben, dass ich nicht „Opfer meiner Berichterstattung“ werde – eine unverhohlene Drohung“, so Reutter.