Kinder halfen Polizeihubschrauber und zeigten ihm den Weg – Verdächtige verhaftet

4. April 2016 at 1:21

Kinder zeigen Polizeihubschrauber den Weg

Bild: https://twitter.com/NPAS_Redhill/status/713393258718707716

In Redhill, einer Kleistadt im Süden Englands, haben Kinder vom Boden aus auf eine einzigartige Art und Weise einem Polizeihubschrauber geholfen zwei Verdächtige zu schnappen.

Wie die britische Zeitung „The Sun“ berichtet, waren rund 30 Kinder und Erwachsene gerade zur Ostereier-Suche in der Gegend unterwegs, als ein Polizeihubschrauber über ihnen zu kreisen begann. Offensichtlich war die Polizei auf der Suche nach Personen.

Geistesgegenwärtig dachten die Kinder sofort, dass die Polizei wahrscheinlich auf der Suche nach den beiden Männern war, die soeben über das Feld gelaufen waren, nur wie kann man dem Polizeihubschrauber helfen und das mitteilen.

Schnell kamen sie auf die Idee und legten sich in einer Pfeilformation auf den Boden und wiesen so den Polizisten im Hubschrauber den Weg. So konnten diese kurze Zeit später die beiden Gesuchten ausfindig machen und den Standort der beiden Verbrecher den Kollegen am dem Boden weitergeben. Kurze Zeit später klickten die Handschellen und die Verbrecher konnten verhaftet werden.

Nach dem Vorfall kommen die Ermittler immer noch nicht aus dem Staunen heraus und sind sich sicher, dass die Einwohner von Capel nicht erwartetet hätten, dass die Kinder ihre Suche nach Ostereiern abbrechen würden um der Polizei bei ihrer Suche zu helfen.

Ihre Initiative war für die Polizei von unschätzbarem Wert.

http://www.merkur.de/welt/genial-halfen-kinder-polizei-verhaftung-zr-6273949.html