Projektgruppe geht gegen Internetkriminalität vor

11. April 2016 at 21:42

Die Polizeiinspektion Wilhelmshaven-Friesland (Niedersachsen) hat zum Jahresbeginn eine Projektgruppe “Cybercrime” gegründet, in der vier Polizisten die Internetkriminalität bekämpfen.

Dass dieser Schritt sinnvoll ist zeigen schon die Zahlen: von den 15.792 dort im vergangenen Jahr registrierten Straftaten entfallen 1.576 auf den Bereich Internetkriminalität.

Der Leiter der Projektgruppe, Sven Schwarz, kann auch durchaus Erfolge vorweisen. “Irgendwann macht der Täter einen Fehler und hinterlässt eine digitale Spur”, so Schwarz.

In diesem Video gibt Kollege Schwarz auch Tipps, wie man sich vor digitalen Angriffen schützen oder wie man es den Tätern zumindest schwer machen kann: