Danke für das positive Feedback!

18. August 2016 at 2:24

Danke für das positive Feedback!Am vergangenen Sonntag stellten wir unseren Lesern die Frage, welchen Begriff die Bürger mit Polizisten in Verbindung bringen. Diese Frage stellten wir nicht nur auf Facebook, sondern auch auf Twitter und Instagram.

Und die Antworten waren, ja, überwältigend! Mit so vielen positiven Wortmeldungen hatten wir überhaupt nicht gerechnet. Aber nicht nur uns im Team ist das aufgefallen, wir bekamen auch eine Rückmeldung von Kollegin Susanne per Email:

“Ich bin gerade sehr berührt, erfreut und erstaunt…es tut einfach gut, ein solches, unerwartetes Feedback zu bekommen. ..selten mittlerweile. ..und wieder Motivation, so weiter zu machen, wie ich am Besten klar komme…Mensch bleiben!”

Ihr seht, dass Eure Worte nicht nur gelesen, sondern auch verstanden werden. Dass Kollegen von Euren Wortmeldungen berührt werden und es als Motivation verstehen, weiterhin im Sinne unseren Seitenmottos Polizist=Mensch ihren Dienst zu versehen.

Wir haben exemplarisch einige Eurer Antworten herausgefischt. Rechts im Bild seht Ihr ein paar Antworten auf Instagram, wo wir ein eher jüngeres Publikum haben. Links die Schnipsel stammen von Facebook. Inhaltlich kaum Unterschiede.

Natürlich haben diese Wortmeldungen auch eine zweite Seite: Es sind nicht nur positive Erfahrungen, die die Menschen mit Kollegen gemacht haben, es sind auch Erwartungshaltungen, denen wir Polizisten nicht immer gerecht werden (können). Auch wir sind mal nicht so nett, weil wir gerade einen schlechten Tag haben oder aus einem schwierigen Einsatz kommen. Wenn dem so sein sollte, seht es uns bitte nach, wir sind eben auch “nur” Menschen.

Ansonsten, liebe Kolleginnen und Kollegen, lest Euch die Antworten durch und lasst sie Euch den Tag versüßen 😉

An alle, die bei unserer Umfrage mitgemacht haben, möchten wir uns herzlich bedanken!