Polizisten beteiligen sich an Geschenkaktion für Kinder in Not

19. Oktober 2016 at 17:26

Weihnachten im Schuhkarton​ ist eine Aktion im deutschsprachigen Raum, die bereits seit 1993 jährlich zur Weihnachtszeit Kinder in Not beschenkt. Laut Angaben der Initiative wurden seit dem bereits 130 Mio. Kinder in 150 Ländern der Welt erreicht.

Jeder kann sich daran beteiligen, sei es durch eine Sach- oder Geldspende, durch eine Patenschaft oder ehrenamtliche Mitarbeit in den Kirchengemeinden.

So beteiligt sich unter anderem die österreichische Polizei an dieser Aktion. Wie man sieht haben die Kollegen der Bundespolizei Österreich bereits ihre Schuhkartons gepackt.

Spätester Abgabetermin für Geschenke ist der 15. November, damit die zu beschenkenden Kinder zwischen zwei und 14 Jahren ihre Überraschung rechtzeitig zum Fest erhalten.