Unser tiefes Mitgefühl: Maxime Linder ist tot

30. November 2016 at 2:27

Unser tiefes Mitgefühl: Maxime Linder ist totDie Polizeianwärterin Maxime Linder war am vergangenen Mittwoch nicht zum Dienst erschienen, seit Donnerstag wurde nach ihr gesucht.

Heute nun herrscht traurige Gewissheit. Eine Hundertschaft Bereitschaftspolizei durchsuchte noch einmal den Sachsenwald bei Hamburg und fand bei Aumühle die Leiche der jungen Polizistin.

Neben ihr lag ihre Dienstwaffe, deren Verbleib bislang ebenfalls unklar war. Es wird von Suizid ausgegangen.

——————–

Liebe Maxime,

leider hast du unsere Botschaften nicht mehr gelesen, vielleicht hast du sie auch gelesen, aber konntest sie nicht mehr in dein Herz lassen.

Irgendwas war in deinem jungen Leben geschehen, das dich aus der Bahn geworfen hat und dich alle Hoffnung hat aufgeben lassen. Aus deiner persönlichen Sicht gab nichts, was dich dazu bewegen konnte weiter zu kämpfen, niemanden, dem du dich anvertrauen und mit dessen Hilfe du weiter machen konntest.

Das ist unendlich traurig und so bleiben wir zurück und müssen deine Entscheidung akzeptieren. Du warst und bist Teil der dunkelblauen Polizeifamilie. Für uns bleibst du unvergessen, genau so wie du warst.

Deinen Eltern, Verwandten, Freunden und Kollegen gilt unser tief empfundenes Mitgefühl. Wir wünschen ihnen viel Kraft, diesen plötzlichen Verlust, das Fehlen deines viel zu jungen Lebens zu verkraften.

Deine Polizeifamilie ⚫💙⚫