Verlosungsbeitrag von Jenny

16. November 2016 at 23:50

Verlosungsbeitrag von Jenny

Mein einziger ernstzunehmender Kontakt mit der Polizei ist jetzt schon über 20 Jahre her, spiegelt allerdings Polizei=Mensch hervorragend wider.

Wir hatten damals in der Schule mit der WAZ zusammen ein “Reporter-Projekt“. Jeder sollte sich etwas aussuchen was ihn interessiert und einen Zeitungsartikel inklusive Bilder verfassen.

Da mich und meine Freundin die Arbeit der Polizei schon lange interessiert hat sind wir mit Stift, Block und Kamera bewaffnet zu unserer Hauptwache losgezogen und haben angeschellt.
Nachdem wir kurz erklärt hatten warum wir da waren wurden wir freundlichst empfangen.

Wir wurden von einem super netten und sehr lustigen Polizisten durch die ganze Wache geführt, haben alles erklärt bekommen und durften jede Menge Fragen stellen. Die Highlights waren für uns damals die Verwahrungszellen und der Funkraum.

Wir wurden überall von jedem sehr nett begrüßt und haben mehrfach zu hören bekommen, wie toll es sei, dass wir uns so für die Polizei interessieren. Zum Abschied haben wir noch jede einen Stutenkerl bekommen den jemand extra schnell besorgt hatte (es war kurz vor St. Martin).

Das war auf jeden Fall eins der tollsten Erlebnisse meiner Schulzeit, was ich nie vergessen werde.

Für unserer Zeitungsartikel haben wir dann auch eine eins im Deutschunterricht und eine Auszeichnungen von der Zeitung bekommen.