“Ich habe einen Traum zu Weihnachten” von Detlef

25. Dezember 2016 at 21:13

Weihnachtsmännertraum

“Liebe Mitglieder und Freunde der “blauen Zunft”!

In der heutigen Weihnachtsnacht werde ich, gemeinsam mit vielen Kolleginnen und Kollegen, für die Sicherheit der Berlinerinnen und Berliner sowie ihrer Gäste aus aller Welt sorgen.

So, wie dies viele Menschen in der ganzen Republik tun.

Ob auf dem Funkwagen, dem Rettungswagen, dem Löschfahrzeug, im Bus, der Bahn, dem Krankenhaus oder an anderen wichtigen Arbeitsplätzen, jeder, der in dieser Nacht Dienst hat, sorgt dafür, dass alle anderen Menschen in Ruhe und Sicherheit ein schönes und fröhliches Weihnachtsfest feiern können und auch sicher wieder nach Hause kommen.

Gerade in diesem Jahr und aus dieser Stadt sende ich allen Menschen da draußen die besten Wünsche für ein friedliches und freudiges Weihnachtsfest!

Mögen auch diejenigen ein paar besinnliche Stunden erleben, die mit Leid und Schmerzen einen Verlust beklagen müssen!

Ich habe einen Traum! Wie wäre es, wenn jeder Einzelne an diesem Abend einen Anderen, ihm vielleicht sogar Unbekannten, einfach mal in den Arm nähme und ihm so für eine kurzen Moment Wärme und Beachtung schenken würde? Ich bin der Überzeugung, dass dann BEIDE den Zauber des Momentes spüren können!

In diesem Sinne – FROHE WEIHNACHTEN!

Detlef

Apropos Traum! Hier noch ein kleiner “Männertraum-Weihnachtsbaum”!”