Wenn Kinder Weihnachten nicht zu Hause feiern können…

22. Dezember 2016 at 18:04

…dann bringt die Geschenke manchmal nicht der Weihnachtsmann, sondern die Polizei. So wie gestern geschehen, als sechs sympathische Kolleginnen und Kollegen die Geschenke an die Kinder im niederländischen Heerenveen quasi unter Polizeischutz übergaben.

Die Polizisten blickten hierbei in überraschte und glückliche Kindergesichter, wie Wijkagent Leontina Koehoorn auf Twitter schreibt. Danke dafür! 💙