Gute Vorsätze für das neue Jahr – Heute: Handbremse beim Parken betätigen

7. Januar 2017 at 5:08

Handbremse beim Parken betätigenIm Duden findet man Folgendes:

„Handbremse, die“,
Wortart: Substantiv, feminin.
Worttrennung: Hand|brem|se

Bedeutungsübersicht:
Bremse, die mit der Hand betätigt wird
Beispiele: die Handbremse [an]ziehen, lösen

Unser Neujahrsvorsatz heute beschäftigt sich mit dem ersten Beispiel, dem Anziehen der Handbremse. Vorne weg noch ein kleiner Ausflug in die Wirkweise einer solchen:

In der Kraftfahrzeugtechnik wird die meist per Hand betätigte Feststellbremse auch als Handbremse bezeichnet. Durch die Feststellbremse werden die Räder eines Fahr- oder Flugzeuges dauerhaft blockiert, d.h. sie sichert das Fahr- oder Flugzeug gegen ungewolltes davon rollen.

Dass dies durchaus geschehen kann, musste unlängst eine 40-jährige Frau in Limburg an der Lahn (Hessen) feststellen. Denn als sie nach dem Zigarettenkaufen aus der Tankstelle wieder zu ihrem Pkw kam, war dieser nicht mehr vor Ort. Da sie zwar den Motor ausschaltete, aber den Zündschlüssel stecken ließ und sich eventuell noch nicht so ganz mit der Sinnhaftigkeit von Hand- bzw Feststellbremsen in Fahrzeugen befasst hatte, vermutete sie zunächst einen Diebstahl.

Dieser wurde durch sie umgehend bei der Polizei in Limburg/Lahn mitgeteilt, welche sofort eine Streife entsandten. Des Weiteren wurden auch die Kollegen in Rheinland-Pfalz, im benachbarten Westerburg, informiert, damit auch diese nach dem „entwendeten“ Renault Clio fahnden konnten.

Vor Ort klärte sich der Sachverhalt rasch auf, da der eingetroffenen Streife ein entscheidender Tipp eines Passanten gegeben wurde: Der Pkw der Frau hatte sich während sie Zigaretten holen war, aufgrund der nicht angezogenen Handbremse, verselbstständigt, war ein ganzes Stück weiter gerollt und stand nun in der Hecke einer Hofeinfahrt.

So war es nochmal Glück im Unglück, denn durch das Wegrollen entstand kein Fremdschaden.

Merke: lieber einen beschädigten Pkw, als einen gestohlenen. 😉

Normalerweise verschwinden ja immer die Männer mit dem Satz „ich bin nur mal kurz Zigaretten holen“. Nun anscheinend auch Fahrzeuge 😳

Die Fahrzeugführerin wird diesen Jahresanfang sicherlich mit einem Schmunzeln in Erinnerung behalten 😉