Exhibitionist durch mehrere Gärten und mit geliehenem Fahrrad verfolgt

30. Mai 2017 at 10:29

Exhibitionist durch mehrere Gärten und mit geliehenem Fahrrad verfolgtFestnahme nach Hechtsprung

Voller Einsatz hieß es am vergangenen Wochenende für die Kollegen in Aachen (Nordrhein-Westfalen), als sie einen Exhibitionisten verfolgten. Der Einsatz hatte sich gelohnt.

Gegen 20:45 Uhr war der Mann im Adamskostüm mehreren Zeugen aufgefallen, die daraufhin die Polizei alarmierten, zumal sich in der Nähe ein Kindergarten befindet.

Als die Streife anrückte, machte der Nackedei einen langen Fuß und setzte zur Flucht an. Zunächst zu Fuß nahmen die Polizisten die Verfolgung auf, die sie quer durch mehrere Gärten führte. Unterwegs borgten sie sich von Passanten ihre Fahrräder aus und setzten damit zum großen Finale in der filmreifen Verfolgung (so der Polizeibericht) an.

Die Beamten holten den nackten Mann ein und durch einen Hechtsprung vom Rad wurde der Nackedei dingsfest gemacht…ähm, also der Mann inklusive Ding.