Neues Design: Alles neu macht der Mai

31. Mai 2017 at 16:24

Logo Polizist=MenschDürfen wir vorstellen: Unser neues Logo. Wir haben uns im Mai zusammengesetzt und mit tatkräftiger Unterstützung in designtechnischer und praktischer Hinsicht ein neues Logo entworfen.

Es enthält alle wichtigen Elemente, die unser Logo auch bisher trug, sieht aber um einiges schicker aus (hoffen wir zumindest 😊). Im Zentrum befindet sich nun geschlechtsneutral die Silhouette eines Polizisten, wodurch klar erkennbar wird, worum es auf unserer Seite geht:

Es geht um all die Polizistinnen und Polizisten im deutschsprachigen Raum, die rund um die Uhr ihren Dienst für die Allgemeinheit leisten. Es geht um Vorfälle und Erlebtes, um wichtige Nachrichten, persönliche Meinungen, schöne Fotos und natürlich den Austausch zwischen Bürgern und Polizisten. Der Spaß kommt bei uns auch nicht zu kurz, denn wie im Leben gibt es auch im Polizeiberuf Tränen der Freude und Tränen der Trauer. Kurzum: Es geht um den zwischenmenschliche Austausch auf Augenhöhe.

Umrahmt wird der Polizist von einem stilisierten Polizeistern, welcher – wie sollte es anders sein – vom internationalen Zeichen der Polizei, der Thin Blue Line ⚫️🔵⚫️, umrandet wird. Gleiches findet man auch am Fuße unseres Seitennamens, der das Programm auf dieser Seite noch einmal verdeutlicht. Die dünne blaue Linie als Umrandung und Fundament soll verdeutlichen, dass der Gedanke hinter der Thin Blue Line als emotionale und solidarische Grundlage der Polizeifamilie weltweit gilt.

Oberhalb der Silhouette des Polizisten befinden sich die Symbole stellvertretend für unsere Auftritte im Internet, nämlich: Blog, Facebook, Twitter und Instagram.

Wir danken Claudia recht 💙lich für ihre Unterstützung bei Beratung und Ausführung dieses Logos. Sie hat für uns ihre knappe Freizeit geopfert und das nur aus einem Grund: Sie möchte helfen und eine gute Sache unterstützen. Mit diesem Vorsatz hätte sie auch Polizistin werden können, aber dann hätten wir nicht dieses schöne Logo von ihr bekommen 😉

Und noch etwas wird sich designmäßig ändern, aber das seht ihr dann in unserem nächsten Beitrag…

Eines ändert sich allerdings nicht: der Inhalt bleibt wie er ist❗️