++ Eilmeldung ++ Zwei Tote und vier Verletzte nach Schießerei in Konstanz

30. Juli 2017 at 11:12

++ Eilmeldung ++ Zwei Tote und vier Verletzte nach Schießerei in KonstanzEin Polizist angeschossen

Am frühen Sonntagmorgen wurden die Polizei in Konstanz (Baden-Württemberg) über eine Schießere in einer Diskothek informiert. Hier soll gegen 04:30 Uhr ein 34-jähriger Täter um sich geschossen und eine Person getötet und drei weitere verletzt haben.

Wie die Polizei und die Staatsanwaltschaft Konstanz in einer gemeinsamen Presseerklärung mitteilen, sei der Täter beim Verlassen des Gebäudes in einem Schusswechsel mit der Polizei lebensgefährlich getroffen worden und erlag im Krankenhaus seinen Verletzungen.

Auch ein Polizist wurde bei dem Schusswechsel verletzt, es bestehe jedoch keine Lebensgefahr.

Das Motiv für die Tat ist noch unklar und da zunächst ebenfalls unbekannt war, ob der Täter alleine handelte oder Helfer hatte, war die Polizei mit einem Großaufgebot im Einsatz, darunter auch mit Spezialeinsatzkräften und einem Polizeihubschrauber.

Mittlerweile wird von einem allein handelnden Täter ausgegangen. Die Ermittlungen wurden von der Kriminalpolizei und der Staatsanwaltschaft übernommen.

Wir wünschen allen Verletzten eine schnelle und vollständige Genesung!

In Gedanken sind wir bei den Hinterbliebenen der Todesopfer. Mögen sie in Frieden ruhen! 😞