+Eilmeldung+ Messerattacke in München, mehrere Menschen verletzt, Täter auf der Flucht

21. Oktober 2017 at 12:15

+Eilmeldung+ Messerattacke in München, mehrere Menschen verletzt, Täter auf der FluchtGegen 08:30 Uhr heute Morgen soll ein Mann an mehreren verschiedenen Tatorten im Münchner Stadtteil Haidhausen, rund um den Rosenheimer Platz, am Paulaner Platz und an der Ständlerstraße mehrere Menschen mit einem Messer angegriffen und verletzt haben. Lebensgefährlich verletzt wurde niemand.

Der Täter ist flüchtig. Nach ihm wird mit einem Großaufgebot an Polizeikräften gefahndet.

Die Polizei bittet alle, diese Gegend zu meiden und forderte die Anwohner auf in ihren Häusern zu bleiben. Zudem bittet die Polizei darum, wenn der Täter gesehen wird, den Kontakt zu meiden und sofort die ☎️ 110 zu rufen.

Der Täter wird wie folgt beschrieben:

  • ca. 40 Jahre alter Mann,
  • korpulente Figur,
  • kurze mittelblonde Haare,
  • unrasiert,
  • unterwegs mit schwarzem Fahrrad,
  • graue Hose,
  • grüne Trainingsjacke,
  • Rucksack mit Isomatte.

Wir bitte darum, sich mit Spekulation zurück zu halten. Unsere Sorge gilt den Opfern dieser Attacke, denen wir eine schnelle Genesung wünschen, und den Einsatzkräften, die sich gerade in der Fahndung nach dem Täter befinden.
Passt bitte auf euch auf!

Wir behalten die Lage im Blick und werden gegebenenfalls nachberichten.

Für aktuelle Entwicklungen bitte dem Twitteraccount der Polizei München folgen.

+Update 12:12 Uhr+