Niederländische Polizisten erfreuen mit besonderem Weihnachtsbaum Krankenhauspatienten, besonders auch die Kinder

27. Dezember 2017 at 22:26

Wir haben den Text unserer niederländischen Kollegen inhaltlich für euch übersetzt:

“Die Polizei vom Basisteam Hoorn hatte am frühen Morgen eine besondere Aktion im Krankenhaus in Hoorn. Da die Einsatzlage sehr ruhig war, beschlossen die Agenten, einen speziellen Weihnachtsbaum mit ihren Dienstfahrzeugen auf dem Parkplatz direkt vor dem Krankenhaus zu zeigen.

“Wir wollen etwas Besonderes für die Menschen an diesem besonderen Tag machen. Wir haben sofort an die Kinder und Erwachsenen gedacht, die dieses Weihnachten im Krankenhaus verbringen müssen”, erzählte einer der Agenten.

Sie hofften, dass die Leute, die im Krankenhaus morgens aufwachten, an diesem Weihnachtstag ein besonderes Erlebnis haben. Es stellte sich allerdings heraus, dass die Kinderabteilung auf der anderen Seite des Krankenhauses lag. Zudem würde es eine handvoll Kinder im Krankenhaus geben, die nicht nach vorne gebracht werden konnten, um diesen Weihnachtsbaum zu sehen. Die Agenten fuhren ihre Fahrzeuge dann direkt vor die Kinderabteilung.

Das Polizeistützpunkt-Team Hoorn wünscht allen ein schönes Weihnachtsfest!”

Und nun schaut euch das Video an. Einfach nur toll

Für die Kollegen noch ein Hinweis: Nicht wegen der verschiedenen Farbigkeit des Sondersignals wundern, die niederländischen Kollegen können die Farbe frei einstellen.