Neue Kollektion der Thin Blue Line Armbänder

4. März 2018 um 15:39 Uhr

neuekollektionSchon eine ganze Weile machen wir auf die sogenannte Thin Blue Line aufmerksam, das internationale Zeichen der Polizei.

Die “Thin Blue Line” kommt aus dem angelsächsichen Raum und hat sich mittlerweile international als Zeichen für die Polizei etabliert.

Die blaue Farbe repräsentiert die couragierte Leistung der Polizistinnen und Polizisten. Der schwarze Hintergrund erinnert an die Kolleginnen und Kollegen, die im Dienst verletzt oder getötet wurden. Die Linien in Schwarz und Blau symbolisieren die Barriere zwischen legalem Handeln, welches wir schützen, und illegalem Handeln, welches wir bekämpfen.

Nicht nur Polizisten dürfen diese Armbänder tragen oder die Schlüsselbänder erstehen, jeder der sich mit der Polizei solidarisch erklären möchte, darf die Thin Blue Line als sichtbares Zeichen tragen.

Zusammen mit German-Paracord haben wir nun eine neue Kollektion aufgelegt. Die Arm- und Schlüsselbänder gibt es nun nicht mehr nur mit unserer Blauen Schleife, welche Solidarität mit der Polizei ausdrückt, sondern auch mit eingravierter Schleife auf einer Metallplatte und mit unserem Logo Polizist=Mensch.

Bestellen könnt ihr hier.

Informationen zu unseren weiteren Partnern und zur Thin Blue Line allgemein findet ihr hier.