Leserbrief: Klausuren nicht bestanden, ein schmerzlicher Tag

22. Mai 2018 um 20:29 Uhr

Leserbrief: Klausuren nicht bestanden, ein schmerzlicher Tag

“Heute ist ein sehr schmerzlicher Tag für mich und bestimmt auch für viele andere Polizeischüler. Ich habe meine Klausurenergebnisse der Nachschreibeklausuren bekommen und leider nicht bestanden.

Das tut sehr weh, aber ich gebe noch nicht auf. Ich werde es in einem anderen Bundesland noch einmal versuchen und es dann hoffentlich schaffen. Aber egal was passiert das Leben geht weiter und die Polizei wird für immer ein Teil in meinem Herzen sein. Ich bin sehr glücklich über die Zeit die ich hatte und nehme sehr viel davon mit.

An alle denen es auch gerade schlecht geht, schaut immer nach vorne. Das Leben geht weiter und egal welchen Weg man in Zukunft einschlägt, es wird sicher ein ganz toller.”

—————

Der Autor ist uns namentlich bekannt, möchte jedoch anonym bleiben.

Wir wünschen allen Durchfallern, dass sie nicht einfach aufgeben, auch wenn die Situation gerade traurig und aussichtslos erscheint. Wie der obige Autor schon schreibt, blickt nach vorne, es ist noch nicht aller Tage Abend!