Bildgruß von der Einkleidung

19. Oktober 2018 um 17:15 Uhr

Anfang der Woche hatten wir euch die Rückansicht von Kolleginnen aus Kassel nach der Einkleidung gezeigt. Drüben bei der Polizei Hessen hat sich die Parallelstudiengruppe mit einem weiteren Bildgruß gemeldet:

„Pünktlich um 5 Uhr morgens fuhren wir alle gemeinsam von Kassel nach Wiesbaden zum HPT (Hessisches Präsidium für Technik) zur Einkleidung.
Nach der Ernennung zum/zur Polizeikommissaranwärter/in im September war die Einkleidung das zweite Highlight in der hessischen Polizei, daher nahmen wir das frühe Aufstehen gerne in Kauf 🙂

In Wiesbaden angekommen, ging es relativ schnell los und wir durften jedes einzelne Uniformteil anprobieren: verschiedene Schuhe, Mützen, Helme, die Schutzweste, Hosen, Blusen und noch ganz viele mehr. Es war ein ganz besonderer Moment, sich das erste mal in der vollständigen Uniform im Spiegel betrachten zu können.

Bildgruß von der Einkleidung

Ein Gefühl, das keiner von uns bisher kannte; wir fühlten uns alle so richtig angekommen bei der Polizei und am liebsten hätten wir alle Uniformteile schon direkt mitgenommen :D, aber wir müssen uns noch etwas gedulden, bis alles an die Hochschule geschickt wird.
Es bleibt also spannend 😉 .“

Wir wünschen Euch und Euren Kollegen viel Erfolg und passt in der Uniform immer gut auf Euch auf!

Bild und Text: Polizei Hessen Karriere via Instagram