Gedanken von Lisa: Dank eurer Seite fühle ich mich meinem Traum näher

6. November 2018 um 19:12 Uhr

Gedanken von Lisa: Dank eurer Seite fühle ich mich meinem Traum näher

“Liebes Polizist=Mensch-Team,

vielen Dank für eure großartige Website. Ich bin eine 21-jährige Asperger-Autistin, welche sich sehr für die Polizei und ihre Arbeit interessiert.

Dementsprechend spannend finde ich es, die verschiedenen Beiträge und Meldungen zu lesen. Es ist toll, dass ihr mir damit einen Einblick in euren Alltag ermöglicht.

Die vielen Fotos gefallen mir auch sehr. Besonders schön finde ich es, dass ihr euch als eine große (blaue) Familie darstellt. Eine so große Verbundenheit finde ich beeindruckend. Mir haben es vor allem die Patches angetan, die ihr zuweilen untereinander tauscht.

Aufgrund meiner Störung habe ich eine solche Nähe zu anderen Menschen leider nie finden können. Wäre mein Leben anders verlaufen, so wäre ich jetzt vielleicht auch ein Teil der blauen Familie.

Dank eurer Website fühle ich mich meinem Traum wenigstens etwas näher und das weiß ich sehr zu schätzen. Lasst euch nicht unterkriegen, was immer auch passiert.

Für mich seid ihr Freunde und Helden.
Ich habe großen Respekt vor eurer Arbeit und wünsche euch alles Gute!

Ganz liebe Grüße,
Lisa”

——————–

⬇️ ⬇ ⬇
Von mehreren Kollegen kommt gerade der Vorschlag, Patches für Lisa zu spenden. Lisa ist damit einverstanden und ist vor lauter Freude gerade völlig aus dem Häuschen. 😀

➡️ Wer von den Kollegen also einen Patch für Lisa übrig hat, möge sich bitte bei uns melden.