Reportage: Die LKW-Polizistin – Unfälle, Gaffer und rollende Zeitbomben

20. Februar 2019 um 18:09 Uhr

Der Lkw-Verkehr nimmt von Jahr zu Jahr zu und damit steigt auch die Zahl der Unfälle mit Lkw-Beteiligung. Nicht immer sind die Truckerfahrer schuld, doch mit ihren teils 40 Tonnen Gesamtmasse verursachen sie weit größere Schäden als ein Pkw.

Doch nicht nur das, auch Alkoholkonsum vor und während der Fahrt sind keine Seltenheit mehr und machen die Trucks damit zu rollenden Zeitbomben. Hinzu kommen teils fragwürdige Zustände der Laster, die fernab jeder Verkehrstauglichkeit sein können.

Das macht Kontrollen durch die Polizei immer wichtiger. Die SWR-Serie “Mensch Leute” begleitete Polizeioberkommissarin Anke Günther von der Polizei Baden-Württemberg eine Woche lang bei ihrem Dienst auf der Autobahn.

Eine Reportage über Unfälle, Gaffer und rollende Zeitbomben, bei denen Kollegin Anke auch durchaus mal laut werden muss.