Besonderer Tag: Vereidigung zum zweiten Mal

3. April 2019 um 20:43 Uhr

Besonderer Tag: Vereidigung zum zweiten Mal

“Liebes Polizist=Mensch-Team.

In Nordrhein-Westfalen dreht sich heute alles um die Vereidigung der rund 2300 Kommissarsanwärter/-innen 👮. Diesen besonderen Anlass durfte ich heute zum zweiten Mal erleben.

Ich begann 2014 meine Ausbildung im mittleren Dienst in Baden-Württemberg. Da dieser Beruf mein Traum ist, war ich bereit die Distanz von 650 Kilometern zur Familie und Freunde auf mich zu nehmen.

2017 bewarb ich mich als frische Polizeimeisterin in Nordrhein-Westfalen um einen Ausbildungsplatz im gehobenen Dienst. Einen Wechsel durch einen Tauschpartner war nicht möglich, da es den mittleren Dienst seit einigen Jahren ja nicht mehr in NRW gibt.

Somit nehme auch ich wieder Platz auf der Schulbank. 💪

Am heutigen Tag war ich auch nicht allein. Nein, mir stand neben meiner Familie auch meine Freundin und Kollegin aus Baden-Württemberg an meiner Seite. Wir sind eine große blaue Familie, die sich in allen Lagen unterstützt. So auch heute bei der Vereidigung! ☺️

Ich wünsche allen frisch vereidigten Kollegen einen wundervollen Tag mit ihren Angehörigen und den restlichen Kollegen einen ruhigen Dienst. Susi 🙃”