#NoNotruf: Unzufrieden mit dem Frisör, Notruf gewählt

7. April 2019 um 11:31

#NoNotruf: Unzufrieden mit dem Frisör, Notruf gewähltDer Polizei Notruf ist eine wichtige Telefonnummer, die man jederzeit kostenlos anrufen kann. Was für jemanden persönlich eine Notsituation darstellt, kann sehr unterschiedlich sein und das erleben die Polizisten in den Leitstellen täglich.

So mancher Notruf ist allerdings definitiv keine Notsituation und rechtfertigt nicht diese wichtige Einrichtung unnötig zu blockieren. So erging es auch den Kollegen in Lübeck, als sie den Notruf einer Frau in einer haarigen Angelegenheit erhielten.

Die Dame beschwerte sich darüber, dass sie mit der Leistung ihres Frisöres nicht zufrieden sei. Ein “Riesenproblem” habe sie nun damit, denn sie sei schon dreimal “umgefärbt” worden. Nun wisse sie nicht mehr weiter.

Vom netten Polizisten in der Leitstelle wurde sie freundlich aber bestimmt auf den zivilen Rechtsweg hingewiesen und für den Fall eines erneuten Notrufes in dieser Sache wurde sie ebenso darauf hingewiesen, dass gegen sie wegen des Missbrauchs von Notrufen ermittelt werde.

Der Polizeibericht der Kollegen auf Facebook endet dann auch mit der völlig richtigen Feststellung:

“Wir helfen immer gerne, aber für eine ausführliche Frisurenberatung ist die Polizei nicht der richtige Ansprechpartner, schon gar nicht der Notruf.”

Infos zu den Notrufen im deutschsprachigen Raum, weiteren wichtigen Telefonnummern und Links zu den Onlinewachen findet ihr hier.