Glückliche Kinderaugen: Ein Tag auf der Wache

21. September 2019 um 20:15 Uhr

➖ Dank-allen-Polizisten-Tag 2019 ➖

(Thank a Police Officer Day)

“Hallo, ihr lieben Seelen!

In den Sommerferien durften mein Sohn und sein Freund auf die Wache des Abschnitt 12 in Berlin. Dort wurden sie herum geführt, sie durften den Erklärungen lauschen, vieles auch einmal anfassen und aufsetzen.
Glückliche Kinderaugen: Ein Tag auf der Wache
Die Augen der beiden haben so gestrahlt. Natürlich ist das für viele nichts besonderes, aber mein Kind ist eben etwas Besonders (Behinderung) und hat es nicht leicht, etwas aufzunehmen und zu verstehen. Da sein Opa auf der Wache arbeitet, war er um so stolzer, den frisch gebackenen Kuchen zu verschenken, seinem Freund seinen Opa vorzustellen und mal richtig zu schnuppern.

‘Was macht denn ein Polizist?’
‘Das ist so schwer.’
‘Blaulicht ist cool!’
‘Das ist mein Opa!’

Und alle Kollegen haben die Kinder trotz Arbeitsalltag wirklich liebevoll behandelt. Mit Charme und Witz und guter Laune sozusagen.

So ein Besuch von den kleinen ‘Fans’ ist ja nun auch gewiss kein Alltag und ein Ausgleich neben all dem, was sonst den Alltag schmückt.

Ich als Mama und Tochter war stolz auf den Herrn Opa/Polizist und auch auf die Kinder, die mit großen glücklich Augen im Bus auf dem Heimweg saßen und das ‘Das war soooooooooo toll. Das war der beste Tag ever!’ hat mir ein Lächeln ins Gesicht gezaubert.

Die Kollegen und Kolleginnen geben jeden Tag ihr Bestes und leisten so viel. Es gibt viel Gemecker von Menschen, da muss doch auch mal ein fettes Danke kommen.

Und, wenn es von den kleinen Großen kommt, ist das sicher umso schöner. Ich bin immer dankbar, wenn ich weiß, WAS geleistet wird und dass viele Menschen das auch sehen.

Habt Dank für all die Stunden, die ihr euch um andere sorgt und sie beschützt, ohne dass sie es wahrnehmen und schätzen! Ihr seid wichtig! Ihr solltet viel mehr gelobt werden oder gar einfach mal angelächelt und freundlich begrüßt.

Ich bin unglaublich dankbar über diesen Tag auf der Wache, denn ich weiß, wie viel ihr alle zu tun habt. Dass sich da jemand auch mal Zeit nimmt, sich auf die kleinen konzentriert (bis eben der Einsatz kommt!) und mit viel Geduld und eben auch Liebe zum Beruf spricht, dass ist etwas, was mich unfassbar berührt.

Das Team der Wache habe ich als humorvolle, liebevolle und kompetente Menschen kennenlernen dürfen und sich dies zu bewahren, bei all der Erlebnisse, Einsätze, die einem gewiss nicht immer kalt lassen, ist ein großes Geschenk!

Danke, für diesen Tag! Danke, für jeden Tag!

Danke, sagt eine dankbare Tochter, Mama und ihr Kind… Katja”