Polizeipferd aD Norris stellt sich vor

22. Dezember 2019 um 18:42 Uhr

Polizeipferd aD Norris stellt sich vorKönnt ihr euch noch an Norris, das pensionierte Polizeipferd, erinnern? Kürzlich haben wir euch seine Geschichte vorgestellt und euch berichtet, dass seine Polizeireiterin ihn vom Land Sachsen gekauft hat und er nun in einer Pferdepension sein Rentnerdasein in aller Ruhe genießen kann.

Norris hat das so gut gefallen, dass er sich nun selbst hier vorstellen möchte:

“Gestatten, mein Name ist Norris, Hauptmeister Z. 🐴

Seit etwas über einem Jahr genieße ich meinen wohlverdienten Ruhestand und berichte auf meiner Seite aus meinem bewegtem Berufsleben.

Bis Ende letzten Jahres habe ich meinen aktiven Dienst bei der Polizeireiterstaffel Sachsen versehen und ich sage euch: Das war eine spannende Zeit!

Wenn ihr die aufregenden Geschichten rund um den Stallalltag verfolgen wollt, folgt mir gern auf Instagram. 🐴 🚨”