Die Menschen nicht vergessen die einem wichtig sind

27. Juni 2020 um 00:13 Uhr

“Servus,

auch in der aktuellen Zeit von Corona darf man nicht die Menschen vergessen die einem wichtig sind. Wie zum Beispiel Familie, Freunde, Arbeitskollegen oder Bekannte.

Ich danke allen Kolleginnen und Kollegen aus dem Blaulichtmillieu und in den Krankenhäusern und Pflegeheimen für ihren unermüdlichen Einsatz.

Natürlich bedanke ich mich auch bei allen anderen Berufsgruppen, die dazu beitragen, das das ‘normale’ Leben weiterhin gewährleistet ist.

Bleibt diszipliniert und haltet euch bitte weiterhin an die Regelungen, damit wir so schnell wie möglich zur Normalität übergehen können.

Liebe Grüße, Deniz”

Die Menschen nicht vergessen die einem wichtig sind