Eine positive Geschichte, die ansonsten untergehen würde

24. Juni 2020 um 15:50 Uhr

Eine positive Geschichte, die ansonsten untergehen würde

“In der Nacht von Samstag auf Sonntag (ich wohne in Langenfeld) war dort wohl eine lautstarke Party zugange – es ging so bis in den frühen Morgen – ich dachte noch, solange sie da nur ein bisschen ‘abrocken’, machen sie keinen Blödsinn.

Heute (Sonntagmorgen) dann wurde meine Einschätzung dann widerlegt. Haben sie sich doch an der Kreuzung Langforter/Auf den Sändchen, an der Fußgängerquerungshilfe vergangen und ein Schild, aus der Verankerung gerissen…. Das ist doch Mist…

Hab dann über den Festnetzabschluss, die Polizei angerufen, weil so Schilder werden ja nicht ohne Grund aufgestellt… Die kamen dann auch und haben sich wirklich gekümmert – die rausgerisssen Teile zusammen gesucht und wieder eingebaut – das finde ich super.

Großen Respekt dafür… Natürlich geht das mit den dramatischen Meldungen von Garath und Stuttgart leider unter, aber ich möchte halt auch mal gute Stories posten und ein großes Lob aussprechen. 😀 Michael”