Gedanken von Jasmin zur Blaulichtfamilie: Wir benötigen einander, wie eine Uhr ihre Zahnräder

28. August 2020 um 20:13

Gedanken von Jasmin zur Blaulichtfamilie: Wir benötigen einander, wie eine Uhr ihre Zahnräder

„Wir sind alle Teil der Blaulichtfamilie.

WIR sind die Uhr…

WIR (alle zusammen) Feuerwehr, Rettungsdienst, Polizei, THW sind die Uhr.

Jeder einzelne von uns ist ein Zahnrad, welches die Uhr am laufen hält. WIR brauchen uns gegenseitig um die Welt sicher zu halten.

Jeder Feuerwehrmann/Frau weiß, wenn wir gerufen werden, sind in vielen fällen Menschenleben in Gefahr… Dazu benötigen wir aber auch den Rettungsdienst, der uns die Menschen abnimmt und versorgt. Umgekehrt braucht der Rettungsdienst die Feuerwehr um an die verletzten Menschen heran zukommen.

Zwei Zahnräder, die nur zusammen funktionieren können. Doch auch das dritte und vierte Rad darf nicht vergessen werden. Bei so vielen Einsätzen, egal ob Feuerwehr oder Rettungsdienst wird das dritte Rad, die Polizei benötigt. Sei es bei einem Unfall, um aggressive Menschen von uns fern zu halten oder etwas anderes.

Es gibt unglaublich viele Situationen und wir benötigen einander, wie eine Uhr ihre Zahnräder. Das Vierte Rad: Das THW, wenn uns die Natur mal wieder ärgert oder es zu Ereignissen kommt, über die auch wir drei nicht mehr Herr werden, kommt dieses Rad ins Spiel und auch dieses benötigen wir genau so sehr wie alle anderen.

Die Bevölkerung ist gespalten, die einen unterstützen uns wo sie nur können, respektieren uns und erkennen unsere Arbeit an. Die anderen bäumen sich gegen uns auf, werden aggressiv und ziehen unseren Beruf in den Dreck. Und genau jetzt, egal wie schwer diese Situation auch ist, müssen WIR zusammen stehen wie eine Wand.

Wir wissen, dass unser Job nicht einfach ist, aber wir machen ihn aus voller Überzeugung, ob im Hauptamt oder Ehrenamt, wir setzen unser Leben auf’s Spiel für jeden einzelnen von ihnen.

Schaut bitte alle auf dieser Seite vorbei und unterstützt die Blaulichtfamilie. Zeigt Loyalität der Blaulichtfamilie. Jasmin“