Fahndung der anderen Art: Polizei Edenkoben sucht Caroline, um sich zu bedanken

27. September 2020 um 19:29

Fahndung der anderen Art: Polizei Edenkoben sucht Caroline, um sich zu bedanken

Bild: Polizeiinspektion Edenkoben

Meist, wenn die Polizei jemanden sucht, hat derjenige irgend etwas angestellt. Doch im folgenden Fall möchte sich die Polizei einfach nur bedanken. Was war geschehen?

Am vergangenen Donnerstag war ein Mädchen mit blonden Haaren namens Caroline bei der Polizei in Edenkoben (Rheinland-Pfalz) erschienen und hatte einen Umschlag abgegeben. Sie hatte ein Bild gemalt, weil sie die Polizei so mag.

Nun möchten die Kollegen aus Edenkoben sich gerne bei Caroline bedanken, aber außer, dass sie ein orangefarbenem adidas-T-Shirt trug, ist leider nichts über sie bekannt. Deswegen bitten die Kollegen darum, dass sich Caroline bei ihnen melden möge.