Mach mit: Aktion #EinsatzkräftegegenExtremismus

27. Februar 2021 um 12:11

In den vergangenen Monaten sahen sich die Polizei und jeder Polizist sich dem Rassismusverdacht ausgesetzt. Egal ob tatsächliche Fälle, wie rechtsextreme Chatgruppen, oder pauschale Unterstellungen, eines ist sicher: Rassismus und jede Form des Extremismus haben in der Polizei nichts zu suchen!

Für ein offenes Statement haben wir uns dazu entschlossen, uns der freiwilligen Aktion der Kameraden der Bundeswehr anzuschließen.

Wir möchten klare Kante zeigen: Extremisten haben bei uns keinen Platz!
 

Diese Diashow benötigt JavaScript.


 

Du möchtest mitmachen und uns unterstützen? Dann sende uns dein Bild zu!

  • Frontalaufnahme
  • Arme verschränkt
  • mit Maske
  • mit Kopfbedeckung

Der Bildhintergrund ist egal, da er wegretuschiert wird. Es ist natürlich auch möglich in dienstlichen Sportklamotten mitzumachen oder in anderer uniformähnlicher Erscheinung.

Zusenden könnt ihr uns eure Bilder per Email, WhatsApp, Threema oder über das Kontaktformular in unserem Blog.

 

Für Vielfalt!
Für Toleranz!
Für Demokratie!