Unvergessen: Stilles Gedenken an Michèle Kiesewetter

25. April 2021 um 18:52

Unvergessen: Stilles Gedenken an Michèle Kiesewetter

Text und Bild: Polizeipräsidium Heilbronn

Am heutigen Tag gedenkt das Polizeipräsidium Heilbronn in aller Stille an die am 25. April 2007 auf der Theresienwiese in Heilbronn ermordete Polizeibeamtin Michèle Kiesewetter und die Opfer des „Nationalsozialistischen Untergrunds“. Der Leiter des Polizeireviers Heilbronn, Polizeidirektor Thomas Nürnberger, legte um 11 Uhr eine Blumenschale an der Gedenktafel an der Theresienwiese in Heilbronn nieder.

 

Liebe Michèle, auch wir gedenken deiner und sind in Gedanken ebenso bei den Angehörigen. Du bleibst #unvergessen. ⚫️🔵⚫️