Blutkrebs: Polizist sucht Stammzellspender

18. Dezember 2021 um 12:08

Blutkrebs: Polizist sucht StammzellspenderNadine hat uns darum gebeten, dass wir folgende Stammzellspendersuche veröffentlichen, weil ein Polizist und junger Vater aus Baden-Württemberg an Blutkrebs erkrankt ist. Dem kommen wir gerne nach und überlassen nun Nadine das Wort:

„Wir wenden uns heute hilfesuchend und mit einer ganz großen Bitte an Euch!
Christian, besser bekannt als Cliff, wurde vor wenigen Wochen, einen Tag vor seinem 43. Geburtstag buchstäblich aus dem Leben gerissen – Diagnose: Blutkrebs! In seinem Fall akute myeloische Leukämie.

Bis zu diesem Zeitpunkt stand Cliff mit beiden Beinen fest im Leben. Erst vor Kurzem wurde er wieder Vater einer bezaubernden Tochter. Seine Familie liegt ihm sehr am Herzen und auch für seine Freunde und Kollegen ist er immer da. Als Polizist hat er schon vielen Menschen geholfen.

Seit etwas mehr als 3 Wochen liegt er nun im Krankenhaus und hat dem Krebs den Kampf angesagt! Leider hat die Chemotherapie nicht den gewünschten Erfolg gebracht, weshalb er unbedingt auf eine Stammzellenspende angewiesen ist! Jetzt kommt ihr ins Spiel!

Der größte Wunsch von Cliff ist, zu seiner Familie zurückzukehren und seine Kinder weiter aufwachsen zu sehen. Er hat gesagt: Es kann nicht sein, dass mein kleines Mädchen auf die Welt kommt und ich dafür gehen muss!

Wir möchten ihn bei seinem Kampf bestmöglich unterstützen und bitten Euch: Lasst Euch bei der DKMS Deutschland als Spender/in registrieren! Durch eine:n passenden Spender/in kann Cliff die Leukämie besiegen. Mit einer Registrierung schenkt ihr Cliff, aber auch vielen anderen Betroffenen das Größte und wertvollste, was es gibt: die Chance auf ein zweites Leben!“

Wir hoffen, dass sich für Cliff ein geeigneter Spender findet und wünschen ihm das Beste. Lieber Cliff, halte durch! Wir sind an deiner Seite.