Respekt und Anerkennung der besonderen Art: Überraschung für Polizei und Feuerwehr

30. März 2020 um 23:04 Uhr

Anwohner der Speestraße im Kölner Stadtteil Sülz wollten sich bei Polizei und Feuerwehr für ihren Einsatz in der Coronakrise bedanken und baten jeweils um Entsendung einer Administration am vergangenen Donnerstag um 21 Uhr.

Als tatsächlich ein paar Streifenwagen und Feuerwehrfahrzeuge dort auftauchten, standen die Anwohner dort, klatschten Beifall und schwenkten Wunderkerzen. Hierbei entstand das folgende Video:

 

PS: Der Song heißt “En unserem Veedel” von den Bläck Fööss

Niedersachsen und Schleswig-Holstein als Vorbild: Bremen soll gemeinsame Leitstelle für Feuerwehr und Polizei bekommen

12. März 2020 um 12:10 Uhr

Die Bremer Feuerwehr und Polizei kommt in ihren Leitstellen an ihre Kapazitätsgrenzen. Beide Blaulichtbehörden haben Aufgaben hinzu bekommen und die Einsatzzahlen sind gestiegen. Alleine bei der Feuerwehr gab es 2910 80.000 Einsätze und damit 30.000 mehr als noch zehn Jahre zuvor.

Dies benötigt auch in den Leitstellen, die die Notrufe entgegen nehmen und die Einsätze disponieren, mehr Personal und eine bessere Technik. Ein Neubau wäre sowohl für die Feuerwehr, als auch für die Polizei in Bremen notwendig, doch nicht nur wegen Kosteneinsparungen reift nun der Gedanke, beide Leitstellen zusammen zu legen und gemeinsam neu zu bauen.

Doch eine gemeinsame Leitstelle ist nicht nur ein Kostenfaktor, auch die kürzeren Wege, gegenseitiges Verständnis und eine gute Zusammenarbeit, im Alltagsgeschäft und auch bei Großlagen, soll die räumliche Nähe Vorteile bringen. Ein entsprechendes Positionspapier der Berufsfeuerwehr wurde dem Innensenator vorgelegt, der die Vorteile erkannte und eine Projektgruppe einrichtete.

“Viele Grüße aus dem Feuerwehrhaus Kronau (Baden). Ruhigen Dienst und schöne Faschingszeit. Gruß, der Dorfpolizist Oliver”

23. Februar 2020 um 22:31 Uhr

"Viele Grüße aus dem Feuerwehrhaus Kronau (Baden). Ruhigen Dienst und schöne Faschingszeit. Gruß, der Dorfpolizist Oliver"

Abgesagtes Fußballspiel: Polizisten verteilen Einsatzverpflegung an Feuerwehren, Jugendheime und Obdachlose

15. Februar 2020 um 12:10 Uhr

Abgesagtes Fußballspiel: Polizisten verteilen Einsatzverpflegung an Feuerwehren, Jugendheime und ObdachloseEin abgesagter Fußballeinsatz kann unverhofft auch Gutes bewirken. Nicht nur, dass die Polizisten dann unerwartet dienstfrei bekommen, auch andere positive Auswirkungen hatte das am vergangenen Sonntag. Da wurde nämlich wegen Orkantief Sabine das Hochrisikospiel Borussia Mönchengladbach gegen den 1. FC Köln abgesagt, welches in Mönchengladbach ausgetragen werden sollte.

Wie viele Polizisten im Einsatz gewesen wären wird offiziell nicht kommuniziert, es dürften aber um die 1.000 Einsatzkräfte gewesen sein. Abgesagt ist der Einsatz schnell, was aber geschieht dann mit der Einsatzverpflegung?

Das stinkt! Mann sorgt erst für Polizei-, dann Feuerwehreinsatz

10. Februar 2020 um 12:18 Uhr

Das stinkt! Mann sorgt erst für Polizei-, dann FeuerwehreinsatzGestern Morgen kam es in Kreuztal (Nordrhein-Westfalen) gleich zu zwei verschiedenen Einsätzen in Folge, bei denen erst die Polizei, dann die Feuerwehr gefordert waren. Doch es war nichts Schlimmes geschehen, die Einsätze passen eher in die Kategorie “kurios“.

Der Kunde einer örtlichen Bank hatte die Polizei alarmiert. Im Schalterraum hatte es sich ein Mann hinter einem Tresen gemütlich gemacht und lag dort auf dem Boden. So weit, so gewöhnlich.

Die Beamten der Wache Kreuztal trafen den Herrn auch an. Die Polizisten weckten ihn und baten ihn freundlich die Bankräumlichkeiten zu verlassen, was er auch tat. Doch auch wenn der Herr nun körperlich nicht mehr anwesend war, verschwand er nicht so ganz aus der Bank.

Respektlos: Streifenwagen wird während Feuerwehreinsatz mit Eiern beworfen

30. Dezember 2019 um 11:43 Uhr

Richtig stark gefühlt haben muss sich ein Anwohner in Hamburg, der während eines Feuerwehreinsatzes einen Peterwagen (Streifenwagen) mit Eiern bewarf und dann in der Anonymität verschwand. Doch diese “Leistung” war mehr als schwach, respektlos und verschwenderisch, was der Umgang mit Lebensmitteln angeht.

Die Feuerwehr Hamburg rückte gestern gegen 18:30 Uhr zu einem Mülltonnenbrand aus. In der Straße Stubbenhof brannten zwei Müllcontainer aus unbekannter Ursache. Wie üblich kam auch die Polizei hinzu und die Streife stellte ihr uniformiertes Fahrzeug in der Nähe ab. Es musste schließlich geklärt werden, ob strafbares Handeln zu dem Brand geführt hatte.

Feuerwehr und Polizei: Eine richtige Blaulichtfamilie

7. November 2019 um 08:23 Uhr

“Moin liebes Polizist=Mensch-Team 👋
Ich bin in der Ausbildung bei der Landespolizei Schleswig-Holstein, mein Freund ist in der Ausbildung bei der Feuerwehr zum Notfallsanitäter. Wir haben uns in einem gemeinsamen Einsatz in Kiel kennengelernt.
Mit dem Bild möchte ich gerne meinen Freund Julian grüßen.
Sarah 🤗”

Feuerwehr und Polizei: Eine richtige Blaulichtfamilie

[Werbung]
Diese Thin Blue Line und Thin Red Line-Armbänder gibt es unter anderem bei German-Paracord.

“Liebe Grüße an alle Kieler Kräfte, egal ob Feuerwehr, Polizei oder Rettungsdienst und ganz besonders an meine Freundin Sarah von Julian!”

5. November 2019 um 08:48 Uhr

"Liebe Grüße an alle Kieler Kräfte, egal ob Feuerwehr, Polizei oder Rettungsdienst und ganz besonders an meine Freundin Sarah von Julian!"

“Liebe Grüße von der Jugendfeuerwehr aus Olpe! Rudi”

28. Oktober 2019 um 22:51 Uhr

"Liebe Grüße von der Jugendfeuerwehr aus Olpe! Rudi"

“Hallo, hier ein Foto von dem 50.Geburtstag der Jugendfeuerwehr Alsdorf. Zu sehen ist die Drehleiter mit Korb. Ich wünsche allen Blaulichtern einen ruhigen Dienst. Claudia”

23. Oktober 2019 um 15:48 Uhr

"Hallo, hier ein Foto von dem 50.Geburtstag der Jugendfeuerwehr Alsdorf. Zu sehen ist die Drehleiter mit Korb. Ich wünsche allen Blaulichtern einen ruhigen Dienst. Claudia"

Google+