“Bleiben Sie daheim! Wir kommen im Notfall zu Ihnen! Liebe Grüße und viel Gesundheit senden aus dem Saarland die Svenja und die Hanna 🤗”

21. März 2020 um 08:03 Uhr

"Bleiben Sie daheim! Wir kommen im Notfall zu Ihnen! Liebe Grüße und viel Gesundheit senden aus dem Saarland die Svenja und die Hanna 🤗"

“Genau das richtige Wetter zum Moped fahren… Grüße aus dem Saarland.”

6. Februar 2020 um 23:23 Uhr

"Genau das richtige Wetter zum Moped fahren... Grüße aus dem Saarland."

“Viele Grüße aus dem Saarland wünschen euch Anna, Marc und Patrick (Fotograf). Passt auf euch auf!”

18. Januar 2020 um 22:20 Uhr

"Viele Grüße aus dem Saarland wünschen euch Anna, Marc und Patrick (Fotograf). Passt auf euch auf!"

Nothilfe über Grenzen hinweg: Notruf im Saarland führt zu Seenotrettung im Mittelmeer

5. November 2019 um 12:20 Uhr

Nothilfe über Grenzen hinweg: Notruf im Saarland führt zu Seenotrettung im MittelmeerDer Informationsfluss kann in einer Notsituation manchmal eigene Wege gehen. Aber egal wie und wo jemand Hilfe benötigt, wir kümmern uns darum, dass derjenige sie auch erhält – selbst über Grenzen und mehrere Hundert Kilometer Entfernung hinweg.

Am vergangenen Wochenende erhielt die Führungs- und Lagezentrale der Polizei Saarland einen Notruf. Eine Syrerin, die sich im Saarland aufhält, teilte den Beamten mit, dass ihre Cousine sich auf einem Flüchtlingsboot im Mittelmeer befände. Mitten auf dem Weg von Bodrum (Türkei) nach Kos (Griechenland) sei der Motor ausgefallen und es herrsche starker Seegang.

“Liebe Grüße aus dem Saarland. So macht Objektschutz Spaß!”

16. September 2019 um 21:13 Uhr

"Liebe Grüße aus dem Saarland. So macht Objektschutz Spaß!"

“Grüße vom DMAX Dreh ‘A8 – Abenteuer Autobahn’ im Saarland, Marc”

19. August 2019 um 21:27 Uhr
"Grüße vom DMAX Dreh 'A8 - Abenteuer Autobahn' im Saarland, Marc"

Foto: @vj.sim | @blaulicht.bilder (Instagram)

“Frühlingserwachen im Norden des Saarlands. Grüße F&F”

19. April 2019 um 08:42 Uhr

"Frühlingserwachen im Norden des Saarlands. Grüße F&F"

Kondolenz für Hinterbliebene: Spendenkonten für im Dienst verstorbene Kollegen im Saarland und in Hessen

1. März 2019 um 17:00 Uhr

Kondolenz für Hinterbliebene: Spendenkonten für im Dienst verstorbene Kollegen im Saarland und in HessenWie wir berichteten sind zwei Kollegen durch Verkehrsunfälle während einer Einsatzfahrt verstorben. Am 16. Februar verstarb Charlotte “Charly” Braun von der Polizei Saarbrücken (Saarland) im Alter von 22 Jahren noch am Unfallort, am 26. Februar verstarb Rene L. von der Autobahnpolizei Darmstadt (Hessen) im Alter von 33 Jahren im Krankenhaus.

Für die Hinterbliebenen wurden nun Spendenkonten eingerichtet. Auch wenn die Spenden keinen geliebten Menschen ersetzen können, hoffen wir dennoch, dass für die Angehörigen eine kleine Hilfe zusammen kommt.

“Christopher und Patrick auf Streife im Saarland. Grüße an alle Kolleginnen und Kollegen, passt auf euch auf!”

24. November 2018 um 18:46 Uhr

"Christopher und Patrick auf Streife im Saarland. Grüße an alle Kolleginnen und Kollegen, passt auf euch auf!"

Personalnot und Spardiktat: Polizei Saarland reagiert mit Schließungen und Versetzungen

11. Oktober 2018 um 09:08 Uhr

Personalnot und Spardiktat: Polizei Saarland reagiert mit Schließungen und VersetzungenPersonalnot und Spardiktat setzen sämtlichen Polizeien zu. Zwar wird versucht, mehr Personal einzustellen, doch das gestaltet sich aus verschiedenen Gründen schwieriger als angenommen, worüber wir bereits berichteten. Doch was kann die Polizei unternehmen, wenn es auf absehbare Zeit nicht mehr Polizisten gibt und der politisch erzwungene Sparzwang weiter andauert?

Die Polizei im Saarland reagiert nun auf diese Umstände. Auch wenn in diesem Jahr 128 neuen Polizisten eingestellt wurden, wird es bis auf weiteres bei der Personalnot bleiben. Etwa 2.500 Polizisten gibt es im Land, die in den Dienststellen verfügbar sind – nicht eingerechnet die Beamten in Elternzeit oder Teilzeit.

Google+