Autobahn: Wenn dir nur die schmale Mittelleitplanke Schutz bietet

24. Januar 2019 um 11:49 Uhr

“Auf der linken Spur der Autobahn bleibt einem oft nur die schmale Leitplanke, die einem etwas Schutz bietet.
➡️ Fahrt vorsichtig und runter vom Gas ☝ spätestens wenn ihr Blaulicht seht! Euer Rocky”

Autobahn: Wenn dir nur die schmale Mittelleitplanke Schutz bietet

Drogen, Straftaten, offener Haftbefehl: Zwei- und vierbeinige Polizisten bewiesen bei Autofahrer gute Nase

24. Januar 2019 um 09:06 Uhr

Drogen, Straftaten, offener Haftbefehl: Zwei- und vierbeinige Polizisten bewiesen bei Autofahrer gute Nase

Bild: Polizei Frankfurt

Was fachbegrifflich mit kriminalistischem Spürsinn bezeichnet wird, kann man auch ein Bauchgefühl nennen, oder der Nase folgen. Alles Umschreibungen dafür, wenn wir Polizisten, gesegnet mit Berufserfahrung, der Meinung sind: Hier stimmt etwas nicht – ohne auch nur den leisesten Beweis zu haben.

Eine Ahnung eben, die oft ins Schwarze trifft und so hält der Duden als Erklärung für diesen Spürsinn folgendes fest: “feiner Instinkt, der jemanden Dinge ahnen, spüren, Situationen intuitiv richtig einschätzen lässt”.

So erging es auch den zwei- und vierbeinigen Kollegen der Polizei Frankfurt (Hessen) und so konnten sie den Einsatz mit vollem Erfolg abschließend. Der Erfolg stellte sich in mehrfacher Hinsicht ein, doch das wollen wir der Reihe nach berichten.

“Schöne Grüsse aus Prag. Auf dem Weg zum Nachtessen sahen wir Blaulicht und konnten es natürlich nicht lassen. Madlaina”

23. Januar 2019 um 23:37 Uhr

"Schöne Grüsse aus Prag. Auf dem Weg zum Nachtessen sahen wir Blaulicht und konnten es natürlich nicht lassen. Madlaina"

Neuer Imagefilm der Stadtpolizei Zürich. Eure Meinung?

23. Januar 2019 um 20:17 Uhr

Wenn es aufgehört hat zu schneien

23. Januar 2019 um 18:01 Uhr

Wenn es aufgehört hat zu schneien

“Servus Kollegen, hier bei der Kontrollstelle an der A93 in Kiefersfelden hats aufgehört zu schneien, sodass man endlich die schöne verschneite Landschaft sehen kann 😀 LG Simone”

Sich auf das Gegenüber einstellen – haben die Kollegen hier wohl sehr wörtlich genommen

23. Januar 2019 um 15:53 Uhr

Grüße aus dem Skiurlaub in Österreich

23. Januar 2019 um 12:02 Uhr

Grüße aus dem Skiurlaub in Österreich

“Ein kleines Bild vom kürzlichen Skiurlaub aus Österreich. Die Wache in Warth ist direkt neben der Skipiste. Dort habe ich einen sehr netten Kollegen getroffen, der mit mir eines seiner alten Wappen getauscht hat.
Dabei haben die gefallenen Schneemassen ein gutes Bild geliefert.

Liebe Grüße aus Rheinland-Pfalz, Lukas”

Widerstandslose Festnahme: Polizisten retten Bussard von Straße

23. Januar 2019 um 08:51 Uhr

Widerstandslose Festnahme: Polizisten retten Bussard von Straße

Bild: Polizeiinspektion Stade

Polizeibeamte sind häufig nicht nur Freund und Helfer für den Menschen, sondern auch immer wieder für Vierbeiner oder auch fliegende Artgenossen.

So kam es Dienstagmorgen zu einem tierischen Einsatz für eine Streife in Buxtehude (Niedersachsen), welche von einem Passanten alarmiert wurde, da sich offenbar ein flugunfähiger Vogel in einer Notlage befand. Nach dem Eintreffen der Kollegen fanden diese einen Bussard vor, der in Rückenlage und offenbar hilflos auf der Straße lag.

Ohne jegliche Gegenwehr konnten die Kollegen den Greifvogel, geschützt mit Handschuhen, aufheben und zur weiteren Untersuchung zu einem Veterinär bringen.

Die Tierärztin wird nun versuchen den Vogel wieder aufzupäppeln und zu Kräften zu bringen.

Warum der Bussard offensichtlich geschwächt und flugunfähig mitten auf der Straße lag ist nicht bekannt, aber wir wünschen ihm natürlich gute Genesung und einen baldigen gesunden Flug mit seinen Artgenossen.

Dieser eine Kollegen… ihr kennt bestimmt einen

22. Januar 2019 um 20:43 Uhr

Dieser eine Kollegen... ihr kennt bestimmt einen

Danke an Diensthund Mike und sein Herrchen Johann für dieses geniale Bild!

Der Polizeibericht im Original: Hilfe ist nicht selbstverständlich – Daher ein großes DANKE!

22. Januar 2019 um 18:15 Uhr

Der Polizeibericht im Original: Hilfe ist nicht selbstverständlich - Daher ein großes DANKE!Die Polizei Mittelhessen hatte sich zusammen mit der Feuerwehr und dem Rettungsdienst um ein Unfallopfer zu kümmern. Aber auch die Ersthelfer taten ihr möglichstes, den schwer verletzten Fahrer zu versorgen. Unser Polizeibericht im Original:

Geholfen zu bekommen, wenn man Hilfe braucht, ist etwas, was man nicht genug wertschätzen kann. Das beginnt bei den kleinen Dingen des Lebens, wenn jemand den Kinderwagen mit in den Bus hebt, den Schlüssel aufhebt – der heruntergefallen ist, oder ein Getränk spendiert – wenn das eigene Geld gerade vergessen gegangen ist. Es gibt aber noch viele andere Situationen, in denen wir Hilfe bekommen, die keineswegs selbstverständlich ist.

Google+