Belgiens Polizisten drohen mit Streik: Für mehr Gehalt, härtere Strafen bei Angriffe auf Polizisten und mehr Respekt

29. November 2018 um 08:42 Uhr

Belgiens Polizisten drohen mit Streik: Für mehr Gehalt, härtere Strafen bei Angriffe auf Polizisten und mehr RespektWir haben schon viel über die Rahmenbedingungen der deutschen Polizei berichtet. Vom Spardiktat über Einsparungen beim Personal, verkorkste Reformen und mangelhafte Ausstattung. Das alles hat auch die belgische Polizei über sich ergehen lassen müssen. Doch wenn man sich manches Detail ansieht, geht es den dortigen Kollegen teils noch schlechter als hierzulande.

Im Jahr 2001 gab es bei der Polizei in Belgien eine Strukturreform und zu etwa dieser Zeit erhielten die dortigen Beamten auch ihre letzte Gehaltserhöhung. Danach hat es keine mehr gegeben, im Gegenteil wurden in den vergangenen Jahren sogar noch Prämien gekürzt. Einerseits ist die Politik offenbar nicht willens, ihren Polizisten das zu zahlen, was sie verdient haben. Andererseits sind sich die insgesamt vier Gewerkschaften völlig uneins.

Wir trauern: Beteiligter einer Streitigkeit erschießt Polizist bei Kontrolle aus dem Auto heraus

26. August 2018 um 19:42 Uhr

Wir trauern: Beteiligter einer Streitigkeit erschießt Polizist bei Kontrolle aus dem Auto herausZum zweiten Mal in diesem Jahr müssen wir über den gewaltsamen Tod eines Polizisten in Belgien berichten, der sich in Einsatz befand und vom Angreifer erschossen wurde.

Zu dem schrecklichen Vorfall kam es in der vergangenen Nacht gegen 2 Uhr im belgischen Spa (Provinz Lüttich/Liège). Wie belgische Medien berichten seien mehrere Niederländer am Zutritt zu einem Café abgewiesen worden. Die Polizei wurde alarmiert und Polizisten wollten die Niederländer kontrollieren, die in der Nähe in ihrem Fahrzeug saßen.

Sommerlicher Gruß aus Belgien

10. August 2018 um 15:12 Uhr

“Liebe Grüße aus der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens. Da der Sommer sich dieses Jahr sehr stark durchsetzt, gehört eine Patrouille um den See zum Alltag. Tom”

"Liebe Grüße aus der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens. Da der Sommer sich dieses Jahr sehr stark durchsetzt, gehört eine Patrouille um den See zum Alltag. Tom"

Google+