Dürfen wir Euch einen Kollegen aus der Schweiz vorstellen?

12. Dezember 2015 at 23:41

Zu dem kleinen Kerl erreichten uns folgende Zeilen:

“Es handelt sich hier um “Dean vom Tuniberg”, geb. 04.05.2014, Deutscher Schäferhund (wie man sieht )
Zur Zeit ist er noch in der Ausbildung zum Schutzhund und zum unfriedlichen Trailer (nur Tätersuche). Ab Mitte 2016 kommt dann noch die erste Ausbildungssequenz zum Sprengstoffspürhund. Den Rest der Zeit ist er Familienhund.”

Dean vom Tuniberg

Wir wünschen Dean vom Tuniberg noch eine tolle und erfolgreiche Ausbildung und viel Vergnügen auf der Arbeit mit seinem Herrchen. 🙂

Vielen Dank an Madlaina für das Bild und an ihren Kollegen, dem der süße Dean gehört. 🙂

Zeitreise: Stauabsicherung auf der Autobahn anno 1972

12. Dezember 2015 at 23:11

Stauabsicherung 1972

Danke an Tommy für das Bild.

Nikolaus ist vorbei!

8. Dezember 2015 at 0:11

Nikolaus vorbeiGestern haben viele ihre Überraschungen in den Stiefeln vorgefunden oder wurden auf andere Arten und Weisen mit kleinen Aufmerksamkeiten beschenkt.

Einige konnten den Tag mit der Familie genießen und wir hoffen, dass es für alle ein schöner 2. Advent und Nikolaustag war.

Nun beginnt die neue Adventwoche und wir wünschen allen einen schönen Start in den Dienst oder auch ein wenig Erholung für die, die am Wochenende ihren Dienst schon geleistet haben.

Passt alle gut auf Euch auf.

Euer Polizei-Mensch Team

Eine Kollegin aus Baden-Württemberg schrieb uns heute zu diesem Foto

6. Dezember 2015 at 23:46

Nikolaus BaWü

“Wir waren gerade bei Ermittlungen wegen einer Unfallflucht und als wir zurück kamen, lagen die Süßigkeiten auf dem Auto.

Eine kleine, aber wie ich finde großartige Geste zum Nikolaus 🙂 Da geht einem schon ein bisschen das Herz auf. (Die Nikolausmütze ist nur zur Anonymisierung des Rufnamens)

Vielen Dank dem edlen Spender, wir haben uns sehr gefreut.

Liebe Grüße und einen schönen 2. Advent!”

Fuchs, du hast die Gans gestohlen

6. Dezember 2015 at 21:20

Fuchs und GansEin Kollege aus dem Harz hatte heute folgendes Erlebnis, von dem er uns berichten möchte:

“Heute Morgen ging im Harz folgender Notruf ein: “Gans soll gestohlen worden sein. Beschreibung zum Täter liegt vor, rotes Fell und buschiger Schwanz.”

Verdächtiger konnte in Tatortnähe angetroffen werden, gab sich jedoch ahnungslos. Lichtbilder wurden gefertigt. Anschließend wurde der Verdächtige vor Ort aus der Maßnahme entlassen.

Allen noch einen schönen Sonntag und viele Grüße aus dem Harz.”

Kollegin Anna Lena aus Niedersachsen hat uns dieses schöne Foto zugesandt…

6. Dezember 2015 at 19:02

Sie schreibt uns dazu:

“Sunny (Hund) sprang mir bei der Kontrolle entgegen und ich fragte die Besitzerin und Kraftfahrerin (Truckerlady Bianca), ob sie ein Foto machen würde, weil es gut veranschaulichen würde, dass es bei Kontrollen auch “menschlich” zugehen kann 🙂 ”

Anna Lena

Gruß aus dem Nachtdienst mit Kaffee und Donuts

4. Dezember 2015 at 18:33

Genau das Richtige um diese Uhrzeit 😁

Viele Grüße aus dem Nachtdienst… Allen eine ruhige Nacht oder einen angenehmen Nachtdienst. 👌

Euer MV

Kaffee und Donuts

Die Polizei auf der Essen Motor Show 2015

4. Dezember 2015 at 18:28

Unser größter Fan Susan war auf der Essen Motor Show. Und auch ihr hatten es die Polizeifahrzeuge angetan, besonders aber diese Corvette C7 Stingray 6.2L V8. Ihre 466 PS katapultieren das Fahrzeug in 4,2 Sekunden auf 100 km/h, der Verbrauch liegt dann aber auch im Mittel bei 12 Litern.

Dieser aufgepimpte Streifenwagen wurde von TUNE IT! SAFE!​ zusammen mit dem Reifenhersteller Hankook entwickelt.

Na, wäre das etwas für unsere Streifenhörner? 😉

Essen Motor Show

Flüchtlinge… Uniformierte… MENSCHen…

3. Dezember 2015 at 0:34

Massenmigration11Ein Thema, das viele beschäftigt – Menschen, mit denen freiwillige Helfer, HiOrgs, Soldaten und Polizisten zu tun haben; diesseits und jenseits der Grenzen.

Ängste, die entstehen, vor den vielen Fremden, vor Kriminalität, vor Überforderung. Hass der von manchen geschürt und gezielt genutzt wird, Hetze im Internet und in den Köpfen.

Uns erreichten nun diese Fotos von einem Kollegen, der dort war. Süd-Bayern, die Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge, die an der Grenze aufgegriffen werden. Auch wenn Begriffe wie “Massenmigration” und “Bearbeitungsstraße” wenig menschliches vermuten lassen, passiert hier doch überMENSCHliches.

Fundstück auf Streife: die Polinal Krimizei :D

3. Dezember 2015 at 0:09

Polinal Krimizei

Google+