Danke an alle Helfer bei Sturmtief Egon!

13. Januar 2017 um 23:49 Uhr

In der vergangenen Nacht und heute den ganzen Tag über haben viele Helfer dafür gesorgt, dass bei Sturmtief Egon Hilfe organisiert, Folgen gemildert, Ordnung wiederhergestellt oder Schäden beseitigt wurden.

Danke an alle Helfer bei Sturmtief Egon!Von der Küste bis in die Alpen, ob Sturmflut, Schneefall, umgestürzte Bäume, es gab viel zu tun. Nicht nur für uns Blaulichter von Feuerwehr, Rettungsdienst, Technischem Hilfswerk oder Polizei hielt Egon einige Überraschungen bereit. Auch viele andere Helfer, beispielsweise Straßen- und Autobahnmeistereien, Techniker, Ingenieure, Forstmitarbeiter usw. mussten ausrücken.

Und auch aktuell werden bei frostigen Temperaturen und Schneefall sicher wieder viele Kräfte bei Absicherungsmaßnahmen, Unfallaufnahme oder im Rettungseinsatz gebunden sein.

Euch allen gebührt Dank und Anerkennung, dass ihr trotz dieser widrigen Witterung da draußen gestanden und das Unmögliche möglich gemacht habt! DANKE!

Grüße vom Sicherheitsdienst der Lanxess Arena in Köln

13. Januar 2017 um 16:49 Uhr

TBL Lanxess

“Grüße vom Sicherheitsdienst der Lanxess Arena in Köln 🙂 danke für die gute Zusammenarbeit immer wieder!
Florian”

Bundespolizei, Nachtdienst, Grenzüberwachung

12. Januar 2017 um 21:01 Uhr

“Ohne Sicherheit ist keine Freiheit.”

(Friedrich Wilhelm Christian Karl Ferdinand Freiherr von Humboldt)

Allen Diensthabenden eine sichere Nacht.

Bundespolizei, Nachtdienst, Grenzüberwachung

Fotografie von John: Bundespolizei, Nachtdienst, Grenzüberwachung

Polizisten halfen bei Geburt auf dem Rücksitz des Streifenwagens

12. Januar 2017 um 16:23 Uhr

Die Polizisten Alex Canham, Gen Wilkinson und Amie Harrington vom Waltham Forest (Metropolitan Police London) hatten eine ganz besondere Schicht vergangene Woche, als eine Frau auf dem Rücksitz ihres Streifenwagens ihr Baby zur Welt brachte. Die drei jungen Polizisten halfen der Mutter und dem Baby namens Tillie bis das Rettungspersonal eingetroffen war. 🚓👶

Gratulation an die Kollegen und auch an die Mutter!

Bildgruß zum Polizeieinsatz anlässlich der Eröffnung der Elbphilharmonie

11. Januar 2017 um 18:37 Uhr

Mit sieben Jahren Verspätung und dreifach höheren Kosten eröffnet heute die Elbphilharmonie in Hamburg. Die Eröffnung wird von einem größeren Polizeieinsatz begleitet, da viele VIPs aus Politik, Wirtschaft und Kultur der Feierlichkeit beiwohnen werden.

So wie die Kollegen Thomas und Marco, die sich um die Sicherheit vor Ort kümmern. Wir wünschen ihnen, wie auch allen anderen Einsatzkräften, einen ruhigen Einsatzverlauf, damit sie zwischendurch die Möglichkeit haben, das grandiose Panorama zu genießen! Jungs und Mädels, passt auf euch auf!

Bildgruß zum Polizeieinsatz anlässlich der Eröffnung der Elbphilharmonie

Ob die Kollegen einen ruhigen winterlichen Dienst hatten

11. Januar 2017 um 16:06 Uhr

Ob die Kollegen einen ruhigen winterlichen Dienst hatten…oder ob sich der Schneemann als Verstärkung gemeldet hat, hat uns Tina nicht verraten:

“Liebe Grüße aus Freilassing.”

Fanpost von Vanessa

10. Januar 2017 um 16:43 Uhr

Fanpost von Vanessa

“Hallo liebes Polizist=Mensch Team,

Auch ich habe zu Weihnachten tolles bekommen, doch das schönste Geschenk war für mich dieser Pullover, den ich ab sofort mit stolz tragen werde 😌💕

Liebe Grüße
Vanessa”

Fanpost: Die Polizei reagiert auf Kritik

9. Januar 2017 um 22:35 Uhr

Fanpost: Die Polizei reagiert auf Kritik und berücksichtigt bei der Öffentlichkeitsfahndung ab sofort politische Korrektheit, Datenschutz und Persönlichkeitsrechte.

politischkorrektersteckbrief

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken.

Die Kollegen der Spätschicht

9. Januar 2017 um 20:04 Uhr

Grüße aus dem winterlichen Altenberg…senden Grüße aus dem winterlichen Altenberg (Sachsen). ❄️

Silke zeigt ihre Solidarität mit der Polizei auf eigene Weise

9. Januar 2017 um 16:29 Uhr

TBL Silke Haare

“Thin Blue Line…… Auf meine Art vollzogen.”

Google+