Bürger bedankt sich für Polizeiarbeit in Deutschland, insbesondere am 22.07.2016 (München)

25. Juli 2016 um 15:03 Uhr

Bürger bedankt sich für Polizeiarbeit in Deutschland, insbesondere am 22.07.2016 (München)

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken.

Christian, ein Kollege aus Rheinland-Pfalz, hat uns heute die Bilder von einem persönlichen Dank eines Bürgers zukommen lassen. Der Kollege schreibt uns dazu:

“Diesen Gruß fanden wir heute Abend zum Nachtdienst an unserer Dienststelle. ☺ Gruß, Christian aus RLP”

Für alle, die das dem Blumenstrauß beigefügte Schreiben in englischer Sprache auf dem Bild nicht lesen können, haben wir hier eine Abschrift (Rechtschreibfehler wurden übernommen):

“I Dembo K. want to say a big thanks to all the Police of Germany for the wonderfull Job you du on Fr. 22.07.2016. We know that you are always trying to du all your best, that we all live in peace.

May God blissing you always be with you, your family and frends. Thanks to you Police, thanks to you all the Police of Germaney!!!

Your Brother and frend Dembo
Lots of love to you”

Zeichen der Solidarität: Eiffelturm erstrahlte in Schwarzrotgold

25. Juli 2016 um 14:55 Uhr

Unsere französischen Freunde sind mit uns. Der Eiffelturm erstrahlte vergangene Nacht in Schwarzrotgold. Wer hätte vor 40 oder 50 Jahren gedacht, dass dies jemals möglich wäre.
Merci pour la Solidarité.

Unser Kopf des Tages

25. Juli 2016 um 14:52 Uhr

Marcus da Gloria Martins, Pressesprecher der Polizei München, der – neben allen anderen Kollegen! – einen super Job gemacht hat und selbst die dämlichsten Fragen ruhig und sachlich parierte. Das war Krisenkommunikation aus dem Lehrbuch. 👍

Marcus da Gloria Martins, Pressesprecher der Polizei München

Marcus da Gloria Martins, Pressesprecher der Polizei München

Alexandra zeigt ihre Solidarität und schreibt warum sie das tut

21. Juli 2016 um 22:06 Uhr

TBL Alexandra

“Hallo liebe Polizisten/innen!

Ich habe nun mein Armband auch bekommen. Ich bin nicht bei der Polizei, finde es aber klasse so zeigen zu können, dass es auch noch Menschen gibt die euch, und was ihr tut, zu schätzen wissen.

In der heutigen Zeit ist Freundlichkeit und Respekt ja für viele zu einem Fremdwort geworden. Vor allem auch euch gegenüber. Traurig aber wahr!
Die Hemmschwelle sinkt und das Gewaltpotenzial steigt! Und doch, egal was auch passiert, ihr seid zur Stelle!

Zahlreiche Polizisten sind im Ausland im Einsatz und auch von dort bekommen wir Bildgrüße zugesandt

21. Juli 2016 um 18:48 Uhr

Mike im Frontex-Einsatz auf LesbosMike befindet sich gerade auf der griechischen Insel Lesbos im Frontex-Einsatz und schreibt uns zu seinem Bild:

“Einen lieben Gruß von einer der Aussengrenzen Europas, der Insel Lesbos. So startet der Tag im Frühdienst noch entspannt. Bei morgendlichen angenehmen Temperaturen um die 25 Grad, was sich aber sehr schnell ändert.

LG Mike”

Wir möchten an dieser Stelle allen Kollegen danken, die sich außerhalb ihres Heimatlandes für die Sicherheit einsetzen! Auch für euch gilt: Passt auf euch auf!

David aus Berlin fährt nun auch nicht mehr ohne auf Streife

21. Juli 2016 um 18:37 Uhr

TBL David Berlin

“Dank Empfehlung und nun auch endlich angekommen 👌”

Arm- und Schlüsselbänder bekommt ihr German-Paracord oder Thin Line Bracelets.

Tim hat sich gerade verdienter Maßen ins Bett verkrümelt

21. Juli 2016 um 18:31 Uhr

Vorher sandte er uns noch schnell diesen Morgengruß zu:

Tim hat sich gerade verdienter Maßen ins Bett verkrümelt

“Moin…

Das Foto ist vom heutigen Sonnenaufgang vom Berliner A 33. Kurz vor Ende des Nachtdienstes ein schöner Blick in den Tag wie ich finde.”

Schlaft gut ihr Nachtdienstler 😴 Allen anderen einen wunderschönen und sonnigen Tag ☀️ Passt auf euch auf!

Vivien zeigte ihre Solidarität und erzählt uns ihre Geschichte

19. Juli 2016 um 23:27 Uhr

TBL Vivien

Heute ist endlich mein Armband angekommen. Es hat für mich eine große Bedeutung.

Ich habe viele Freunde, die bei der Polizei sind. Ich finde die Arbeit beeindruckend. Ich wollte selbst auch immer Polizistin werden, doch aus körperlichen Gründen ging es damals leider nicht.

Lebensrettung und Polizei sind auch in der Urlaubszeit rund um die Uhr für euch im Einsatz

19. Juli 2016 um 23:19 Uhr

So wie hier am Strand am Brouwersdam in den Niederlanden. Retten, schützen und helfen, wo andere Urlaub machen 🌴☀

Lebensrettung und Polizei am Strand am Brouwersdam

Das meinen unsere Diensthunde zu Pokémon Go 😂

19. Juli 2016 um 23:14 Uhr

Malichu

Google+