Bewegendes Bild macht Bundespolizisten sprachlos

25. September 2015 um 01:16 Uhr

Die Bundespolizei in Passau (Bayern) hat jeden Tag mit vielen Flüchtlingen zu tun. Diese werden aufgegriffen, begleitet und registriert, was unter Umständen mehrere Stunden dauern kann. Viel Zeit, in der so mancher über das Vergangene und das mögliche Zukünftige nachdenken kann.

Kinder sehen die Sache viel pragmatischer. Wie heißt es doch: _Kindermund tut Wahrheit kund._ Und so möchten wir dieses Bild, welches Kollegen der Bundespolizei in Passau von einem syrischen Flüchtlingskind geschenkt bekamen, nicht weiter kommentieren…

Die Welt etwas besser machen

24. September 2015 um 23:08 Uhr

Wir alle wissen, dass die Welt nicht vollkommen ist! Wir können nur versuchen sie durch unser Handeln ein wenig besser zu machen.

Welt_besser

Urlaubsgrüße aus Porto Cristo

22. September 2015 um 20:45 Uhr

Martina sandte uns dieses Urlaubsfoto zu:

Ein Polizist aus Porto Cristo. Extra fürs Foto in Pose gestellt 🙂

PortoCristo

Ich bin weder links noch rechts! Ich mache mir meine eigenen Gedanken!

22. September 2015 um 01:21 Uhr

Ich bin weder links noch rechts!
Ich mache mir meine eigenen Gedanken!

Eigene_Gedanken

Kaffee und Donuts zum Nachtdienst

21. September 2015 um 14:56 Uhr

Heute haben wir wieder ein Bild aus dem Nachtdienst erhalten. Fritz meint dazu:

“Einfach mal die Klischees erfüllen. Grüße von der Nachtschicht.”

Fritz_Nachtdienst

Dank-allen-Polizisten Tag – Beitrag 5

19. September 2015 um 19:50 Uhr

Danke dafür lieber Ed und Paul on Tour 😀

EdPaul

https://www.facebook.com/Ed-und-Paul-on-Tour-528864650543162/timeline/

Dank-allen-Polizisten Tag – Beitrag 3

19. September 2015 um 16:43 Uhr

Danke_Polizei_Lux

Von Christian aus Luxemburg bekamen wir dieses schöne Bild zum heutigen Tagesthema. Er schreibt uns dazu:

“Danke für alle Polizisten in Luxemburg, sowie in Deutschland und überall. Übersetzt aus Lux-Deutsch: ‘Liebe Polizisten, danke, dass ihr für uns da seid!’ “

Studie belegt: Wollmütze ist sicherer als Einsatzhelm

24. Juli 2015 um 23:38 Uhr

Studie belegt: Wollmütze ist sicherer als EinsatzhelmUm für die Polizei und deren Einsatzkräfte immer die beste Ausrüstung zur Verfügung stellen zu können, werden ständig die Einsatzmittel überprüft. Was lässt sich verbessern? Gibt es einen anderen Ausrüster, dessen Artikel bessere Eigenschaften aufweist? Gibt es neue Ausrüstung am Markt?

Aber manchmal brauchen lediglich die vorhandenen Einsatzmittel gegenüber gestellt zu werden, um herauszufinden, welches das bessere von diesen ist.

In einer Studie und mit zahlreichen Tests hat man nun herausgefunden, dass die Wollmütze sicherer ist, als der Einsatzhelm. Hierzu wurden verschiedene Szenarien durchgespielt. Ein Szenario war zum Beispiel der Wurf aus dem 5. Stock. Als die Wollmütze auf dem Boden landete, blieb sie intakt. Der Einsatzhelm dagegen zerbrach in mehrere Teile 😉

Montagsdemo von Pegida in Hannover

14. April 2015 um 03:48 Uhr

Nenne mir ein eisenhaltiges Abführmittel!

14. April 2015 um 03:47 Uhr

Nenne mir ein eisenhaltiges Abführmittel!

Google+