Auch Johann trägt unser Armband im Dienst

3. Juni 2016 at 16:05

Auch Johann trägt unser Armband im Dienst

“Ich versehe meinen Dienst in Düsseldorf und habe gestern auch mein Band erhalten. Ich habe vor dieses immer im Dienst zu tragen.
Der Dienst beginnt täglich mit dem Laden und Holstern der Waffe und dabei ist auch heute das Foto entstanden. Danke für eure Seite und die ständigen Posts sowie den Hinweis zu den Bändern.”

Julia zeigt ihre Solidarität

3. Juni 2016 at 1:09

Julia zeigt ihre Solidarität

“Hallo liebes Polizei-Mensch-Team,

ihr hattet um Fotos der Thin Blue Line-Armbänder gebeten. Ich sende euch ein Bild von meinem und möchte euch auf diesem Wege auch für die gute Arbeit danken, die ihr und eure Kollegen täglich macht 😊

Julia”

Marc hat uns ein schönes Bild von seiner Dienstmütze und dem Thin blue line-Armband zugesandt

1. Juni 2016 at 18:21

“Viele Grüße aus der Kurstadt Bad Dürkheim, die heute Atlantis Konkurrenz gemacht hat! 😄”

Armband und Dienstmütze RLP

Miriam hat sich ein Armband bei unserem Partner Thin Line Bracelets gekauft

30. Mai 2016 at 22:41

Miriam Armband

Thin Blue Line: Zeigt uns Eure Arm- oder Schlüsselbänder

29. Mai 2016 at 16:16

Lisa trägt ihr Armband im DienstVor zwei Wochen hatten wir die “Thin Blue Line” vorgestellt und unsere beiden Partner präsentiert, bei denen Ihr Arm- und Schlüsselbänder bestellen könnt.

Die ersten Käufer haben nun ihre Bänder erhalten und uns Bilder zugesandt. So wie Lisa, die, wie man auf dem Bild sehen kann, ihr Armband im Dienst trägt. Sie schreibt uns:

“Danke für euren Post bezüglich der Armbänder ☺️ es ist jetzt ein ständiger Begleiter im täglichen Dienst ☺️”

Zeigt auch Ihr Eure Solidarität zur Polizei und sendet uns Eure Bilder per PN oder Email an info@polizeimensch.de zu. Wir laden die Bilder dann in unser Album “BLAUE SCHLEIFE – Thin Blue Line” hoch.

Informationen darüber, was die Thin Blue Line ist und wo Ihr die Bänder bestellen könnt, findet Ihr hier.

Ein Kollege aus NRW hat uns dieses Bild zugesandt

28. Mai 2016 at 17:53

Auch er hat die Thin Blue Line im Dienst immer dabei, und zwar als Patch auf seiner Einsatztasche 👍

Thin Blue Line in NRW

Matthias hat uns dieses Bild zugesandt…

20. Mai 2016 at 22:06

…um seine verwirklichte Idee von der thin blue line und dem Schutzpatron der Polizisten, dem Erzengel Michael, zu zeigen. Wir finden sie gelungen 👍

Thin blue line und Schutzpatron

Zeigt Eure Solidarität mit der Polizei: “Thin blue line” Armband und Schlüsselanhänger

14. Mai 2016 at 17:00

Thin Blue Line Armband & SchlüsselanhängerDie “Thin blue line” kommt aus dem angelsächsichen Raum und hat sich mittlerweile international als Zeichen für die Polizei etabliert.

Die blaue Farbe repräsentiert die couragierte Leistung der Polizistinnen und Polizisten. Der schwarze Hintergrund erinnert an die Kolleginnen und Kollegen, die im Dienst verletzt oder getötet wurden. Die Linien in Schwarz und Blau symbolisieren die Barriere zwischen legalem Handeln, welches wir schützen, und illegalem Handeln, welches wir bekämpfen.

Damit die “Thin blue line” auch in Deutschland etwas bekannter wird und auch Ihr Eure Solidarität mit der Polizei zeigen könnt, haben wir zwei Partner gewinnen können, die uns dabei unterstützen. Bei beiden Partnern stehen Polizisten dahinter, die die Armbänder und Schlüsselbänder in Handarbeit herstellen.

Google+