Ein Kollege aus NRW hat uns dieses Bild zugesandt

28. Mai 2016 um 17:53 Uhr

Auch er hat die Thin Blue Line im Dienst immer dabei, und zwar als Patch auf seiner Einsatztasche 👍

Thin Blue Line in NRW

Matthias hat uns dieses Bild zugesandt…

20. Mai 2016 um 22:06 Uhr

…um seine verwirklichte Idee von der thin blue line und dem Schutzpatron der Polizisten, dem Erzengel Michael, zu zeigen. Wir finden sie gelungen 👍

Thin blue line und Schutzpatron

Zeigt Eure Solidarität mit der Polizei: “Thin blue line” Armband und Schlüsselanhänger

14. Mai 2016 um 17:00 Uhr

Thin Blue Line Armband & SchlüsselanhängerDie “Thin blue line” kommt aus dem angelsächsichen Raum und hat sich mittlerweile international als Zeichen für die Polizei etabliert.

Die blaue Farbe repräsentiert die couragierte Leistung der Polizistinnen und Polizisten. Der schwarze Hintergrund erinnert an die Kolleginnen und Kollegen, die im Dienst verletzt oder getötet wurden. Die Linien in Schwarz und Blau symbolisieren die Barriere zwischen legalem Handeln, welches wir schützen, und illegalem Handeln, welches wir bekämpfen.

Damit die “Thin blue line” auch in Deutschland etwas bekannter wird und auch Ihr Eure Solidarität mit der Polizei zeigen könnt, haben wir zwei Partner gewinnen können, die uns dabei unterstützen. Bei beiden Partnern stehen Polizisten dahinter, die die Armbänder und Schlüsselbänder in Handarbeit herstellen.

Google+