ThinBlueLine bei der Wachpolizei Dresden

14. März 2018 um 11:57 Uhr

TBL Erik Wachpolizei

“Hallo liebes Polizist=Mensch-Team,

Ich bin Wachpolizist in Dresden und musste mir einfach dieses Schlüsselband zulegen!

Liebe Grüße, Erik”

Neue Kollektion der Thin Blue Line Armbänder

4. März 2018 um 15:39 Uhr

neuekollektionSchon eine ganze Weile machen wir auf die sogenannte Thin Blue Line aufmerksam, das internationale Zeichen der Polizei.

Die “Thin Blue Line” kommt aus dem angelsächsichen Raum und hat sich mittlerweile international als Zeichen für die Polizei etabliert.

Die blaue Farbe repräsentiert die couragierte Leistung der Polizistinnen und Polizisten. Der schwarze Hintergrund erinnert an die Kolleginnen und Kollegen, die im Dienst verletzt oder getötet wurden. Die Linien in Schwarz und Blau symbolisieren die Barriere zwischen legalem Handeln, welches wir schützen, und illegalem Handeln, welches wir bekämpfen.

Nicht nur Polizisten dürfen diese Armbänder tragen oder die Schlüsselbänder erstehen, jeder der sich mit der Polizei solidarisch erklären möchte, darf die Thin Blue Line als sichtbares Zeichen tragen.

Zusammen mit German-Paracord haben wir nun eine neue Kollektion aufgelegt. Die Arm- und Schlüsselbänder gibt es nun nicht mehr nur mit unserer Blauen Schleife, welche Solidarität mit der Polizei ausdrückt, sondern auch mit eingravierter Schleife auf einer Metallplatte und mit unserem Logo Polizist=Mensch.

Bestellen könnt ihr hier.

Informationen zu unseren weiteren Partnern und zur Thin Blue Line allgemein findet ihr hier.

In Gedanken bei den Blaulichtern, auch auf Spitzbergen

2. März 2018 um 12:14 Uhr

TBL Freddy

“Hallo, auch als Nicht-Polizist in der Arktis in Gedanken immer bei den Blaulichtern in Deutschland und der Welt 🙂
Liebe Grüße von Spitzbergen!
Freddy”

Prüfungsvorbereitung und die ThinBlueLine ist mit dabei

22. Februar 2018 um 19:50 Uhr

Prüfungsvorbereitung und die ThinBlueLine ist mit dabei

“Die PKAs in Baden-Württemberg bei der Vorbereitung auf die anstehenden Prüfungen. Wünscht uns Glück!
Grüße aus Biberach, Nani”

Auch Angehörige von Polizisten möchten ihre Solidarität zeigen

16. Februar 2018 um 18:06 Uhr

“Hallo ihr Lieben, diese Woche kam endlich mein Schlüsselanhänger ❤️ Als Partnerin eines Polizisten, freue ich mich, ein Teil der großen Familie zu sein! LG Yvonne 🙂 “

TBL Yvonne

Mein Armband begleitet mich jeden Tag

8. Februar 2018 um 13:08 Uhr

Mein Armband begleitet mich jeden Tag

“Hallo an alle Polizistinnen und Polizisten,

ich selbst bin nicht bei der Polizei, wollte euch allen aber mal danke sagen. Danke, dass ihr bei Wind und Wetter da draußen seid um die Welt ein wenig sicherer zu machen.

Mit meinem Armband, welches mich jeden Tag begleitet, zeige ich das auch. Oft werde ich darauf angesprochen und freue mich dann die Bedeutung zu erklären.

Leider habe ich keine Originaltasse…daher habe ich meine einfach beschriftet.
Passt immer gut auf euch auf ❤ Simone”

“Auch von Rettungsdienstlern geliebt und unterstützt ❤️ Maja und Refia”

31. Januar 2018 um 0:49 Uhr

TBL Rettungsdienst

Das Armband darf im Dienst nicht fehlen

12. Januar 2018 um 15:34 Uhr

TBL Malte

“Hallo Polizist=Mensch,

endlich geht ein Traum in Erfüllung. Endlich gehts auf die Straße in den Einsatz- und Streifendienst. Nach einem Jahr Studium ist nun endlich der praktische Teil dran. Die ersten paar Wochen sind schon rum und ich habe schon sehr viel erlebt. Es macht echt mega Spaß und das ist mein Traumberuf!

Liebe Grüße aus dem schönen Hannover!
Das Armband darf im Dienst natürlich niemals fehlen!

Gruß Malte”

ThinBlueLine-Armband unterm Weihnachtsbaum

4. Januar 2018 um 12:55 Uhr

ThinBlueLine-Armband unterm Weihnachtsbaum

“Hallo liebes Polizist=Mensch Team!

Endlich lag zu Weihnachten unterm Weihnachtsbaum ein kleines Paket mit dem wunderbaren Armband!
Ich trage es sehr gerne! Ich wünsche allen Polizisten, dass sie immer unverletzt und gesund aus ihrem Dienst kommen und sie sollen immer dran denken, dass es noch Menschen gibt, die ihre Arbeit schätzen und sie respektieren! Ich bin euch für eure Arbeit dankbar!

Liebe Grüße aus Berlin!
Cordula”

“Weihnachtlicher Gruß aus dem Spätdienst von Maria und Sebastian “

26. Dezember 2017 um 14:31 Uhr

Google+