Bildgruß von einer Vogelrettung

22. Juni 2017 at 17:48

​”Hallo und schöne Grüße von der Polizei aus Göttingen.

Hier ein Bild von heute. Da haben wir einen Vogel vor dem Überfahren gerettet, als wir zufällig die Straße entlanggefahren sind. Polizei dein Freund und Helfer 🙂

Liebe Grüße von Tim und Sarah” 
Bildgruß von einer Vogelrettung

Von Sven kommt dieser grandiose Bildgruß

22. Juni 2017 at 8:20

…von DEM großen Event in Kiel:

“Guten Morgen aus Kiel. Die Kieler Woche ist bislang ruhig über die Bühne gegangen. Wir genießen den Sonnenaufgang an der Kieler Förde. Grüße Sven”

Bildgruß von der Kieler Woche

Abendlich-sonniger Gruß *wink*

21. Juni 2017 at 21:14

Abendlich-sonniger Gruß *wink*

“Liebe Abendgrüße aus dem Raum Meseberg von der Brandenburger Bereitschaftspolizei!
Jessi und Jil 🙂”

Liebe Grüße zurück 🙋🏻‍♂️ und passt immer gut auf euch auf!

Flucht eines mutmaßlichen Einbrechers endet im Planschbecken

21. Juni 2017 at 18:33

Flucht eines mutmaßlichen Einbrechers endet im PlanschbeckenPolizistin in die Hand gebissen

Beim folgenden Vorfall kann man sich ein Grinsen nicht verkneifen, auch wenn der Täter die Kollegen angegriffen hatte. Letzteres ist natürlich nicht zu entschuldigen, auch wenn der Täter unter Drogeneinfluss stand.

Die Polizei Nordhessen wurde von aufmerksamen Zeugen darüber informiert, dass wohl eine fremde Person um die Häuser herum schleichen und hinein schauen würde. Da die Zeugen hier das Ausspähen für einen möglichen Einbruch vermuteten alarmierten sie folgerichtig die Polizei.

Cool bleiben 🍦 beim heißen Sommeranfang ☀️

21. Juni 2017 at 15:03

Heute ist Sommeranfang und die Temperaturen zeigen ganz unmissverständlich, dass die Zeichen auf Sommer stehen. Da wird es unter so mancher Uniform und Schutzweste ganz schön heiß 😓

Franzi, die uns diesen Bildgruß zusandte, hatte Glück und konnte sich mal kurz etwas herunter kühlen:

“Wir in Dortmund haben es heute mal richtig gut – bei 30 Grad genau das Richtige!”

Zeigt uns, wie ihr euch abkühlt 👇🏻

Polizisten ziehen Findelkind “Peter” 🐿️ groß und entlassen es nun wieder in die Freiheit

20. Juni 2017 at 15:01

Am 7. Juni hatten die Kollegen vom Neustadtrevier in Mainz (Rheinland-Pfalz) ein junges Eichhörnchen aufgefunden. Es war recht hilflos und musste von den Kollegen versorgt werden.

Nachdem “Peter”, so tauften sie das Eichhörnchen, nun aufgepäppelt worden und stark genug ist alleine zurecht zu kommen, wird es nun wieder in die Freiheit entlassen, natürlich nicht ohne es zum Oberstreifenhörnchen zu befördern.

Für ihren tierischen Einsatz bekam das Polizeipräsidium Mainz eine Auszeichnung von PETA Deutschland (einer Tierrechtsorganisation), den die Kollegen “stellvertretend für alle Polizistinnen und Polizisten in ganz Deutschland” entgegen nehmen, die sich tagtäglich im Einsatz ganz selbstverständlich auch um Tiere kümmern.

Brückenschloss mal anders 🔒

19. Juni 2017 at 21:00

Auf unserem Urlaubsweg sind wir auch an diesem interessanten Brückenschloss (auch Liebesschloss genannt) vorbei gekommen. Ob das wohl von einer Kollegin oder einem Kollegen stammt? 😉

Eine Gravur war jedenfalls nicht darauf zu finden. Witzig finden wer es dennoch 😂

Gesundheitszustand der lebensgefährlich verletzten Kollegin unverändert

18. Juni 2017 at 15:14

Da auch wir schon mehrfach gefragt wurden und zudem an mancher Stelle in den sozialen Medien unerhörter Weise behauptet wird, dass die Kollegin verstorben sei, geben wir diesen Tweet der Polizei München allen zur Kenntnis:

Wir hoffen weiter das Beste und sind in Gedanken bei ihr, den Kollegen und Angehörigen 🙏🏻🍀
Die Polizeifamilie hält zusammen ⚫🔵⚫

+Eilmeldung+ Mann entreißt Polizisten die Waffe und schoss Polizistin in den Kopf – lebensgefährlich verletzt

13. Juni 2017 at 12:32

Heute morgen ist es zu einem schlimmen Zwischenfall am Bahnhof in Unterföhring (Bayern) gekommen, bei dem mehrere Menschen zum Teil schwer verletzt wurden.

Wie berichtet wird, habe ein Mann einem Polizisten die Dienstwaffe entrissen und dann habe der Mann um sich geschossen. Er traf hierbei eine Polizistin in den Kopf und verletzte weitere Menschen durch Querschläger.

Der Täter wurde festgenommen und hierbei ebenfalls verletzt. Laut Polizei München soll es sich um einen Einzeltäter handeln, dessen Motiv im persönlichen Bereich zu finden sei. Aktuell laufe ein Großeinsatz von Landes- und Bundespolizei.

Die lebensgefährlich verletzte Beamtin kämpfe derzeit ums Überleben.

Wir sind in Gedanken bei den Kollegen und Angehörigen und wünschen der Kollegin, dass sie den Überlebenskampf gewinnt. Allen Verletzten wünschen wir eine vollständige Genesung!

Liebe Kollegin, sei stark und halte durch! ⚫🔵⚫

Die Polizei München spricht in ihrem Statement von versuchtem Mord:

“Morgengruß aus dem Revier Saalekreis. Tizian”

6. Juni 2017 at 8:39

"Morgengruß aus dem Revier Saalekreis. Tizian"

Google+